Können wir mit Ejakulations oder Impotenzproblemen Vater werden?

Derzeit stellt der männliche Faktor 40% der Ursachen für die Fruchtbarkeit dar. Im Falle der Impotenz gibt es Behandlungen, die das Problem lösen können und eine  spontane Schwangerschaft erlauben (Viagra, Cialis usw.). Diese Behandlungen müssen ser von einem Urologen verschrieben und kontrolliert werden.

Andererseits können wir, je nach Intensität und Ursache der Samenveränderung, zwischen verschiedenen therapeutischen Optionen wählen, von der künstlichen Besamung über die In-Vitro-Fertilisation, die Mikroinjektion von Spermien bis hin zur Verwendung des Samens von anonymen Spendern.

Brauchen sie hilfe?