10 wichtige Faktoren, um unter den besten Bedingungen schwanger zu werden - Instituto Bernabeu

Die Entscheidung, die Suche nach der Schwangerschaft einzuleiten, sowohl auf natürliche Weise als auch mit medizinischer Hilfe, ist einer der wichtigsten Schritte im Leben einer Frau. Wir geben Ihnen diese 10 Tipps, die Sie berücksichtigen sollten, in der Hoffnung, dass die Schwangerschaft auf möglichst gesunde Weise eintritt und sich entwickelt.

Vitaminspiegel und Nährstoffe

Allgemein wird empfohlen, mit der Einnahme von Folsäure 2 oder 3 Monate im Voraus zu beginnen (um Fehlbildungen des Neuralrohrs beim Baby zu verhindern). Es ist wichtig, auch die Vitamin-D-Spiegel zu bewerten, um ihn im Falle eines Defizits erhöhen zu können, bevor die Schwangerschaft in Angriff genommen wird. In einigen speziellen Fällen (vegetarische, vegane Diät usw.) ist es auch wichtig, ein Ergänzungsmittel mit Eisen oder Vitamin B12 in Erwägung zu ziehen, falls notwendig. Zudem ist es sinnvoll, dass Ihr Arzt Ihnen eine Blutanalyse verschreibt, um Anämie und andere Störungen auszuschließen, die vor der Schwangerschaft korrigiert werden können. 

Ernährung

In dem aktuellen Kontext haben sich die Vorteile einer ausgewogenen Ernährung für die Gesundheit eindeutig bestätigt. Der Zeitpunkt der Suche nach einer Schwangerschaft kann ein guter Zeitpunkt für Veränderungen und für die Einführung gesunder Ernährungsgewohnheiten sein, die nicht nur die Schwangerschaft verbessern, sondern auch zur Erziehung des zukünftigen Babys beitragen. Es kann nützlich sein, eine Ernährungsberatung vor der Schwangerschaft aufzusuchen.

Eliminierung von Giftstoffen

Sie müssen den Konsum von Tabak und Alkohol einstellen und sollten so weit wie möglich vermeiden, sich Umweltgiften auszusetzen (z.B. Verschmutzung, Insektizide und Reinigungsprodukte mit flüchtigen Partikeln). Wir empfehlen auch den Verzicht auf oder die Reduzierung des Verbrauchs von Kaffee.

Allgemeiner Gesundheitszustand

Es ist sinnvoll, vor der Schwangerschaft einen Zahnarzt aufzusuchen, um Zahnprobleme zu verhindern oder rechtzeitig behandeln zu können, die während der Schwangerschaft auftreten könnten. Der Gesundheitszustand muss auf personalisierte Weise je nach Alter, Vorerkrankungen, üblicher Medikamenteneinnahme, Allergien usw.  bei jeder Frau bewertet werden. Vor der Suche nach einer Schwangerschaft ist es auch angemessen, die Immunität gegen Röteln zu prüfen (falls keine Immunität besteht, wird eine Impfung empfohlen, da diese Krankheit zu Fehlbildungen im Fötus führen kann). Die Impfung gegen Röteln besteht in zwei Dosen in vier Wochen Abstand, und danach wird empfohlen, einen Monat zu warten, bevor man schwanger wird.

Allgemeine gynäkologische Untersuchung

Bei der Planung der Schwangerschaft sollten eine gynäkologische Untersuchung vor der Empfängnis zur Optimierung der Zytologie, eine Ultraschalluntersuchung, mit der Störungen ausgeschlossen werden können, welche die Schwangerschaft komplizieren könnten, sowie eine Brustuntersuchung vereinbart werden. Es ist sinnvoll, sich über die eigene “ovarielle Reserve” zu informieren (durch Zählung der Antralfollikel per Ultraschall und Durchführung einer Analyse des Anti-Müller-Hormons). Während der Revision müssen auch der Funktionszustand des Genitalapparates bewertet, das Wachstum der Follikel geprüft und Probleme im Zusammenhang mit dem Eisprung und der Implantation (Anwesenheit von Polypen oder Myomen in der Gebärmutter) ausgeschlossen werden. 

Männlicher Faktor

Bei der Suche nach der Schwangerschaft ist die Bewertung des Gesundheitszustands des Mannes ebenso wichtig. Dabei muss die Krankengeschichte berücksichtigt werden: Vorerkrankungen, urologische Operationen, frühere Fehlgeburten einer Partnerin usw. Ein Seminogramm im Vorfeld ermöglicht die Bewertung der Samenparameter und den Ausschluss von Störungen, die die Schwangerschaft erschweren oder verzögern könnten. In einigen Fällen ist es ratsam, eine ergänzende urologische Untersuchung vorzunehmen.

Körperliches Wohlbefinden

Sich körperlich gut zu fühlen, ist wichtig, und vor der Suche nach der Schwangerschaft müssen wir das Gewicht kontrollieren (sowohl auf Über- als auch auf Untergewicht). Wir sollten beginnen, regelmäßig leichten Sport zu betreiben. Und die Qualität der Erholung mit angemessenen Schlafgewohnheiten und Schlafenszeiten beachten. All dies hilft uns bei vielen Aspekten, sowohl bei der Suche nach der Schwangerschaft als auch bei der Entwicklung derselben und bei der Vorbereitung auf die Geburt, sowie zur Verbesserung der Erholung nach der Geburt.

Psychisches Wohlbefinden

Ebenso wichtig oder noch wichtiger ist es, sich psychisch gut zu fühlen. Die Suche nach der Schwangerschaft ist ein vielversprechendes Projekt, doch wenn einige Monate ohne Ergebnis vergehen (was völlig natürlich ist), kann dies Unruhe und Stress aufgrund der Ungeduld hervorrufen. In dieser Zeit können Yoga sowie Entspannungstechniken und Mindfulness sehr helfen.

Projekt einer Paarbeziehung und andere Familienmodelle

die Suche nach der Schwangerschaft ist hauptsächlich das Projekt einer Paarbeziehung. Es ist wichtig, dass dieser Schritt zu einem Zeitpunkt des Wachstums und der Kommunikation erfolgt, da es sich um ein gemeinsames Projekt handelt, das die Liebes- und Vertrauensbeziehung stärkt. Bei anderen Arten von Projekten, wie dem von Frauen, die ohne männlichen Partner schwanger werden möchten, oder das von lesbischen Paaren, wird auf die Reproduktionsmedizin zurückgegriffen, um die Schwangerschaft zu erzielen, und ist auch notwendig, eine umfassende Kommunikation über Erwartungen und Enttäuschungen zu etablieren. In allen Fällen sind die vorgenannten Punkte ebenso anwendbar.

Information

Wenn man sich auf den Prozess der Suche nach einer Schwangerschaft einlässt, empfehlen wir, sich wahrhaftige und bestätigte Informationen zu verschaffen, um sowohl die positiven als auch die negativen Aspekte auf die beste Weise in Angriff nehmen zu können. Es ist wichtig, die Wahrscheinlichkeit einer spontanen Schwangerschaft bei jedem Menstruationszyklus zu kennen, und zu wissen, dass ein gesundes Paar bis zu ein Jahr ungeschützten Geschlechtsverkehr benötigen kann, um schwanger zu werden. Faktoren wie das Alter und die ovarielle Reserve müssen berücksichtigt werden, ebenso wie die angemessene obstetrische Kontrolle, um Komplikationen zu vermeiden. Kurzum, mit der Suche nach der Schwangerschaft beginnt das große Abenteuer des Lebens.

DIES KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:

Dr. Jordi Suñol, Gynäkologe und medizinischer Leiter des Instituto Bernabeu Mallorca

Vereinbaren Sie eine

Rate this post