Assistierte Reproduktion

Wie gehen wir mit der Diagnose um: Sterilität aus unbekannten Gründen

Was jetzt? Warum werde ich nicht schwanger?

Wenn die Ärzte darüber informieren das der Grund für die nicht eintretende nicht eintretende Schwangerschaft unbekannt ist, sind die ersten Fragen die man sich stellt voller Zweifel .

Heutzutage sind grundlegende Sterilitätsstudien nicht in der Lage die genaue Ursache in mehr als 25% aller Fälle zu erklären, was nicht bedeutet, dass sie nicht mit spezifischen Tests oder dass ein Fall mit einer unbekannten Ursache nicht richtig diagnostiziert oder behandelt werden kann.

Dieser hohe Prozentsatz, der in einigen Fällen bis zu 40% erreicht, kann durch die Tatsache erklärt werden, dass es viele Komplikationen bei der Erreichung einer Schwangerschaft geben kann und das diese nicht mit grundlegenden Studien analysiert werden können.

[…]

2020-09-10T12:52:29+02:004 de September de 2020|0 Kommentare

Vorteile der Spende von Embryonen

Eine der Optionen für Patienten, die sich Techniken der In-Vitro-Fertilisation (IVF) unterziehen und überzählige Embryonen besitzen, d.h. Qualitäts-Embryonen, die für ein Zukunft kryokonserviert werden können, ist deren Spende für andere Paare zu Befruchtungszwecken. In der großen Mehrzahl der Fälle stammen diese Embryonen von Paaren, die sich Behandlungen doppelter Spenden von Gameten, Oozyten und Spermatozoiden unterzogen […]

2020-09-10T13:13:25+02:002 de September de 2020|0 Kommentare

Das Progesteron und seine Rolle bei der Reproduktion

Was ist Progesteron? Man muss sich nur das Wort vor Augen führen, um zu entdecken, was es ist und welches seine Funktionen sind. PRO-GESTERON: das Hormon, das die Schwangerschaft begünstigt. Und schon haben wir einen Ausgangspunkt.

Progesteron ist unverzichtbar für das Eintreten der Schwangerschaft. Seine Auswirkungen sind zahlreich und unterschiedlich. Es ist eine natürliche Substanz,, die im Eierstock nach dem Eisprung und […]

2020-09-30T10:47:29+02:001 de September de 2020|0 Kommentare

Mukoviszidose und Fruchtbarkeit

Die Mukoviszidose (auch genannt Zystische Fibrose) ist eine chronische und angeborene Stoffwechselerkrankung, die in der frühen Kindheit auftritt und mehrere Organe (wie Lungen, Darm, Bauchspeicheldrüse und Leber) befällt. Bei dieser Erkrankung kommt es zu einer vermehrten Schleimproduktion, welche zu Verstopfungen und Infektionen führen kann.

Mukoviszidose ist eine der häufigsten Erbkrankheiten bei Kaukasiern. Etwa ein von 20 […]

2020-09-15T10:35:17+02:001 de September de 2020|0 Kommentare

Umweltgifte, endokrine Disruptoren und Fruchtbarkeit

In den letzten Jahren hat sich ein zunehmendes wissenschaftliches Interesse daran entwickelt, das Verhältnis zwischen dem umwelt- und berufsbedingten Kontakt mit Gift- oder Schadstoffen und verschiedenen Beeinträchtigungen der menschlichen Gesundheit sowie den Auswirkungen dieser Produkte auf die Reproduktionsfähigkeit des Paares zu erfahren.

Kontamination

Die Anwesenheit von schädlichen (chemischen, physikalischen oder biologischen)
Elementen in der Umwelt, welche Schäden […]

2020-09-22T13:15:34+02:006 de August de 2020|0 Kommentare

Die ´immunologische Abstoßung´als Ursache für die Fehlgeburt oder Misserfolg der Einnistung

Alle von uns in einem Augenblick unseres Lebens „beschummeln“ unsere Mütter.

Damit beziehe ich mich nicht auf eine Jugendsünde oder einen Streich in der Schule, sondern einen entscheidenden Moment in unserem Leben: als wir Embryonen waren.

[…]

2020-08-24T17:58:04+02:002 de August de 2020|2 Kommentare

Der Eisprung

Der Eisprung
ist der Prozess, durch den die reife Eizelle aus dem Follikel freigesetzt wird,
das sich in dem Eierstock
entwickelt hat.

Wie erfolgt der
Eisprung?

In der renommierten Zeitschrift New Scientist wurde eine Sequenz von Bildern des tatsächlichen Prozesses eines Eisprungs veröffentlicht (siehe Seitenansicht). Die Details kennenzulernen, wie das Austreten der Eizelle aus dem Follikel in den Eierstock erfolgt, ist etwas, […]

2020-09-01T12:39:23+02:0030 de Juli de 2020|0 Kommentare

5 gesunde Gewohnheiten zur Verbesserung Ihres Samens

Immer mehr Paare haben Probleme, ein Kind auf natürliche Weise zu empfangen. Man schätzt, dass heute in 50% der Fälle die Ursache der Unfruchtbarkeit eine schlechte Samenqualität beim Mann ist.

Diese Tatsache kann auf Faktoren immunologischen, genetischen oder anatomischen Ursprungs zurückzuführen sein, doch auch auf externe Faktoren, die wir bis zu einem gewissen Ausmaß kontrollieren können. […]

2020-07-28T10:11:29+02:0028 de Juli de 2020|0 Kommentare

Der Embryonentransfer. Alles, was Sie wissen müssen

Der Embryonentransfer ist der Höhepunkt verschiedener Behandlungen der künstlichen Befruchtung, darunter In-vitro-Fertilisation, Eizellspende, Embryonenadoption, Verwendung von kryokonservierten Embryonen, usw. Auch wenn dies technisch nicht der komplexeste Schritt der Behandlung ist, ist eine sorgfältige Technik unverzichtbar, um den Embryo vorsichtig in die Gebärmutter einzuführen. Ein Fehler führt zum kompletten Scheitern der Behandlung.

Wie erfolgt der Transfer von Embryonen?

Er […]

2020-08-28T11:45:35+02:0027 de Juli de 2020|0 Kommentare

NEGATIVE IVF: Alles was Sie nach einer gescheiterten In-vitro-Fertilisation wissen müssen

Die Unfruchtbarkeit ist eine Krankheit, von der laut der Spanischen Gesellschaft für Fruchtbarkeit (SEF) 17% der spanischen Paare im Reproduktionsalter betroffen sind. Für die Betroffenen stellt die In-vitro-Fertilisation (IVF), ob mit eigenen Eizellen oder mit gespendeten Eizellen (Eizellspende), häufig die wirksamste Behandlung dar, um ihnen ihren größten Wunsch zu erfüllen: ein gesundes Baby im Haus. […]

2020-07-27T11:04:07+02:0023 de Juli de 2020|0 Kommentare
Brauchen sie hilfe?