Forum/Blog

Die neuesten Forschritte und professionelle, bewährte und zuverlässige Informationen über die Fruchtbarkeit und Assistierten Reproduktion, Gynäkologie, Genetik, Embryologie, Endokrinologie und Urologie, die von den Arztteam des Instituto Bernabeu geschrieben worden sind.

Bedeutung der klinischen Versuche für die Entdeckung von neuen Medikamenten und Therapien in der Reproduktionsmedizin

Damit
ein neues Medikament auf den Markt kommt und am Menschen angewandt werden kann,
muss die Forschung zunächst Laboruntersuchungen und Tierversuche durchführen. Falls
das untersuchte Medikament unter diesen Bedingungen die festgelegten
Anforderungen erfüllt, kann damit begonnen werden, es mithilfe von klinischen
Versuchen am Menschen zu testen.

Was sind klinische Versuche?

Klinische
Versuche sind Forschungsstudien, die am Menschen durchgeführt werden, mit dem
Ziel, verschiedene Aspekte […]

2021-02-11T14:51:33+02:009 de Dezember de 2020|0 Kommentare

Hilft das Hormon DHEA, eine niedrige ovarielle Reaktion bei einer Fertilitätsbehandlung zu erhöhen?

Frauen mit verringerter Ovarreserve (geringe Anzahl an Antralfollikeln und/oder niedrige Werte des Anti-Müller-Hormons) weisen bei Behandlungen im Rahmen einer In-vitro-Fertilisation (IVF) ein größeres Risiko für eine unzulängliche Reaktion auf die hormonelle Reaktion und niedrige Schwangerschaftsraten auf.

Was ist DHEA und wofür wird es benutz?

Das Steroidhormon DHEA (Dehydroepiandrosteron) könnte laut Forschungsergebnissen die Empfängnisraten bei einer IVF-Behandlung […]

2021-03-02T12:29:07+02:008 de Dezember de 2020|0 Kommentare

Menstruationsbeschwerden, ist das normal?

Die Menstruation gehört
zum Leben von Frauen, und daher sollte sie es uns ermöglichen, unsere übrigen
Tätigkeiten normal auszuüben. In viele Fälle führt sie allerdings zu
erheblichen Einschränkungen aufgrund der Schmerzen, die sie verursacht, weshalb
sich eine Behandlung empfiehlt.

Was sind Menstruation und Menstruationsbeschwerden?

Die Menstruation ist
eine in Zyklen von je 28-35 Tagen auftretende Blutung, die aus der Abschuppung
des Endometriums […]

2020-12-07T15:43:59+02:007 de Dezember de 2020|0 Kommentare

Die Azoospermie im FIV Labor

Die Azoospermie ist der Fachausdruck für das vollständige Fehlen der Samenreifungszellen und Samenzellen im Ejakulat und wird im allgemeinen als obstrutiv oder sekretorisch eingestuft.

obstruktiven Azoospermie

Bei der obstruktiven Azoospermie können die Spermien nicht vom Hoden in die Harnröhre und dann weiter in die Samenwege gelangen. Allerdings werden die Spermien weiterhin in den Hoden gebildet […]

2020-12-08T13:29:08+02:003 de Dezember de 2020|0 Kommentare

Gestagene: Progesteron und Derivate

Was sind gestagene?

Gestagene (auch als Progestagene bekannt) sind die Hormone, deren
wichtigste Aufgabe die Erhaltung der Schwangerschaft ist („pro-Gestation“), und
die eine wichtige Rolle bei der Regulierung des Menstruationszyklus‘ spielen. 

Gestagene gehören zu den Steroidhormonen, zusammen mit den Östrogenen, den
Androgenen, den Mineralocorticoiden und den Glucocorticoiden. Diese große Familie
der Steroidhormone zeichnet sich durch ein Grundgerüst mit 21-Kohlenstoffatomen aus, das […]

2021-01-08T15:39:39+02:002 de Dezember de 2020|0 Kommentare

Auswirkungen von Strahlung auf die Fruchtbarkeit des Mannes (Telefone, WiFi, Mikrowellen usw.)

Bestimmte elektronische
Geräte, wie Mobiltelefone, tragbare Computer, Wi-Fi und Mikrowellenherde,
erzeugen nicht ionisierende Strahlung, die die Fruchtbarkeit des Mannes
beeinträchtigen können. Dies ist das Ergebnis einer neuen Untersuchung, die
kürzlich von der Forschungsgruppe von Agarwal in Cleveland, USA (Kesari et al.,
2018) vorgenommen wurde.

Diese Geräte erzeugen elektromagnetische Radiofrequenzfelder, die sich schädlich auf verschiedene Parameter auswirken, welche die Samenqualität messen, wie […]

2021-01-13T18:55:31+02:001 de Dezember de 2020|0 Kommentare

Y-Chromosomen-Mikrodelektionen: Diagnostische Technik für männliche Sterilität und Verlust von genetischem Material

Wir alle haben 46 Chromosomen: 23 davon sind von unserem Vater und 23 von unserer Mutter vererbt. In diesen Chromosomen sind alle genetischen Informationen unseres Organismus‘ gespeichert. Zwei der 46 sind die Sexualchromosomen, die festlegen, ob wir männlich (XY) oder weiblich (XX) sind. Daher enthält das Y-Chromosom die erforderliche Information, die den Mann von der […]

2020-12-16T11:12:09+02:001 de Dezember de 2020|0 Kommentare

Welche Rolle spielt der Embryologe bei der Behandlung mit der In-vitro-Fertilisation (IVF)?

Mit der Gewinnung der Eizellen aus der Follikelflüssigkeit beginnt eine Reihe von Ereignissen, deren Ziel es ist, die Schwangerschaft und die Geburt eines gesunden Kindes zu erreichen. Dies ist auch der Beginn der technischen Arbeit der Embryologen im IVF-Labor. Vor jedem Zyklus wird jede klinische Vorgeschichte im Labor eingehend studiert, und die Kulturmedien und Platten, […]

2020-11-30T18:52:12+02:0030 de November de 2020|0 Kommentare

Der Befruchtungsfehler

Die Befruchtung ist ein grundlegender Schritt bei der sexuellen Fortpflanzung und besteht aus
der Vereinigung einer gesunden Eizelle und eines gesunden Spermas, wodurch eine
Zygote entsteht: Die erste Zelle ein neues Individuum. 

Im Labor für Assistierte Reproduktion findet die Befruchtung in vitro statt.  Die Embryologen fördern das Zusammentreffen der Geschlechtszellen und klassifizieren die aus dieser Verschmelzung gewonnenen […]

2020-11-23T12:07:46+02:0023 de November de 2020|0 Kommentare

Falsche Mythen über die Fruchtbarkeit

Kann die Einnahme von Verhütungsmitteln meine zukünftige Fruchtbarkeit verringern?

Orale Verhütungsmittel werden heute von mindestens 35 % der Frauen im Reproduktionsalter (1) genutzt, womit sie die zweithäufigste Verhütungsmethode nach dem Präservativ sind. Es gibt viele falsche Mythen über die oralen Verhütungsmittel, doch wir wollen uns hier auf die Auswirkungen auf die Fruchtbarkeit konzentrieren, nachdem wir deren […]

2020-11-16T17:38:48+02:0016 de November de 2020|0 Kommentare
Brauchen sie hilfe?