Die geringe ovarielle Reaktion: Fortschritte in der Genetik

In der assistierten Reproduktion, insbesondere bei einer IVF-Behandlung ist die Stimulation der Eierstöcke der Schlüssel zum Erfolg. Aus unserer klinischen Erfahrung wissen wir, dass viele Frauen unterschiedlich auf die ovarielle Stimulation reagieren. Wir sprechen von “low responder” wenn bei Patientinnen drei oder weniger Eizellen gewonnen werden.

Diese Situation betrifft immer mehr Frauen, die spezielle Behandlungen und individuell gestaltete Protokolle benötigen. Daher haben wir im Instituto Bernabeu eine besondere Abteilung (Abteilung für niedrige ovarielle Reaktion) geschaffen, um Diagnose und spezifische Behandlungen mit einem multidisziplinären Ansatz durchzuführen.

[…]

2020-08-18T14:22:34+02:0015 de Juli de 2020|0 Kommentare

Bedeutung der Geschlechtskrankheiten (GK) für die Fruchtbarkeit

Geschlechtskrankheiten (GK) sind Infektionen, die im Wesentlichen durch ungeschützten Geschlechtsverkehr übertragen werden. Wobei sie auch während der Schwangerschaft von der Mutter an das Kind übertragen werden können.

[…]

2020-08-24T13:37:55+02:0013 de Juli de 2020|0 Kommentare

Anti-Müller-Hormon (AMH): Erfahren Sie das Alter Ihres Eierstocks

Was ist das Anti-Müller-Hormon?

Es handelt sich um ein Protein, das eine wesentliche
Rolle bei der geschlechtlichen Differenzierung während der Fetalphase spielt. Bei
Männern wird es von einem konkreten Typ von Zellen des Hodens (Sertoli-Zellen) produziert.
Bei Vorhandensein dieses Hormons beginnt die Entwicklung des männlichen
Phänotyps. Wenn das Anti-Müller-Hormon fehlt, erfolgt die Differenzierung von
bestimmten fetalen Strukturen (Müller-Gängen) in der Gebärmutter, […]

2020-08-06T12:28:27+02:006 de Juli de 2020|0 Kommentare

Endometriale Polypen; was ist das, wie entstehen sie, Symptome und Behandlungen

Was sind Polypen im Endometrium oder in der
Gebärmutter?

Polypen im Endometrium sind zellförmige Ausbildungen,
die in der Endometriumhöhle hervorstehen.

Sie sind eine Pathologie in der Gynäkologie und werden
bei 20% der Frauen vorgefunden. Sie sind häufiger zwischen im Alter 40 und
65 Jahren, auch wenn sie in allen Altersstufen zu finden sind.

Sie bestehen aus Drüsen im Endometrium, Stroma und
Blutgefäßen. Sie verbreiten […]

2020-09-01T12:26:46+02:004 de Juli de 2020|0 Kommentare

Was ist die ovarielle Reserve? Welche Bedeutung hat sie bei der Fruchtbarkeit?

Was ist die ovarielle Reserve?

Wir können die ovarielle Reserve als die Anzahl der Eizellen
definieren, die zu einem bestimmten Zeitpunkt des reproduktiven Lebens der Frau
in ihren Eierstöcken vorhanden sind.

Beim Mann ist die Produktion von Spermien konstant von der Pubertät bis zum Greisenalter.  Neuere Studien bestätigen, dass die Menge und die Qualität der Spermien sich im Laufe der […]

2020-09-01T13:24:09+02:003 de Juli de 2020|0 Kommentare

Endometriose und Kinderwunsch

Was ist die Endometriose?

Die Endometriose ist eine gutartige, entzündliche, chronische und unheilbare Erkrankung, die die Gesundheit und die Fruchtbarkeit von ungefähr 180 Millionen Frauen auf der Welt beeinträchtigt. Um eine allgemeine Vorstellung zu erhalten, muss man sich verdeutlichen, dass sie eine von 10 Frauen im reproduktiven Alter befällt. Auch wenn sie immer bekannter in unserer […]

2020-06-29T18:50:47+02:0029 de Juni de 2020|0 Kommentare

Tabak und Samenqualität

Laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO), weisen heutzutage 10-15% der Paare Fruchtbarkeitsprobleme auf, und in 30-35% der Fälle ist die Ursache die Unfruchtbarkeit beim Mann. Die Verbesserung der Samenqualität ist daher eine der wichtigsten Sorgen von Paaren mit Reproduktionsproblemen.

Die niedrige Samenqualität kann auf hormonelle oder genetische Störungen zurückzuführen zu sein, doch meistens sind die Ursachen multifaktoriell und […]

2020-09-24T08:46:12+02:0024 de Juni de 2020|0 Kommentare

Wie können wir Eltern werden nach einer Vasektomie?

Die Vasektomie verhält sich wie eine obstruktive Azoospermie, d.h. sie bewirkt die Abwesenheit von Spermien und Spermazellen im Samen und im Urin nach der Ejakulation aufgrund eines beidseitigen Verschlusses der Samenleiter.

Dies ist eine wirksame Methode der dauerhaften chirurgischen Sterilsation beim Mann. Trotzdem kann die Schwangerschaft  heute auch nach einer Vasektomie erzielt werden.

Vor Anwendung der Vasektomie […]

2020-06-25T12:08:19+02:0023 de Juni de 2020|0 Kommentare

Sie können jetzt in völliger Sicherheit und Seelenruhe nach Spanien reisen. WIR ERWARTEN SIE!

Seit dem 22. Juni haben unsere Grenzen wieder ihre Arme für unsere europäischen Nachbarn geöffnet. Spanische Gastfreundschaft und mediterrane Wärme zusammen mit der medizinisch-wissenschaftlichen Professionalität des Bernabeu-Instituts, um die Betreuung unserer internationalen Patienten mit absoluter Normalität wieder aufzunehmen.

Um vollständige Sicherheit zu gewährleisten, und immer ohne die Qualität und Sorgfalt unserer Behandlungen zu beeinträchtigen, halten wir […]

2020-08-31T09:24:17+02:0021 de Juni de 2020|0 Kommentare

Wie lange soll man nach einer fehlgeschlagenen Behandlung der künstlichen Befruchtung warten?

Dies ist eine Frage, die man uns in der Sprechstunde häufig stellt, da uns nach dem Scheitern einer In-vitro-Fertilisation immer noch die Hoffnung auf einen neuen Versuch bleibt. Traditionell wird empfohlen, 3 Monate zwischen den ovariellen Stimulationen vergehen zu lassen, was ziemlich nervenaufreibend bei Patientinnen sein kann, deren Alter kein Warten mehr erlaubt.

Um die Notwendigkeit des Wartens zu bewerten, wurden Untersuchungen durchgeführt, bei denen ein Monat mit 3 Monaten verglichen wurde, und man beobachten konnte, dass die gleichen Ergebnisse erzielt wurden.

Aus diesem Grunde raten wir allen Patientinnen, die sich der Behandlung so früh wie möglich unterziehen möchten, mit einem neuen Versuch nicht länger als einen Monat zu warten.

[…]

2020-07-30T11:42:26+02:0021 de Juni de 2020|0 Kommentare
Brauchen sie hilfe?