Künstliche Befruchtung

Welche Rolle spielt der Embryologe bei der Behandlung mit der In-vitro-Fertilisation (IVF)?

Mit der Gewinnung der Eizellen aus der Follikelflüssigkeit beginnt eine Reihe von Ereignissen, deren Ziel es ist, die Schwangerschaft und die Geburt eines gesunden Kindes zu erreichen. Dies ist auch der Beginn der technischen Arbeit der Embryologen im IVF-Labor. Vor jedem Zyklus wird jede klinische Vorgeschichte im Labor eingehend studiert, und die Kulturmedien und Platten, […]

2020-11-30T18:52:12+02:0030 de November de 2020|0 Kommentare

Was ist die Heiminsemination? Welches sind die Unterschiede zur Insemination in einem Fruchtbarkeitszentrum?

Dank verschiedener Fernsehberichte, Presse- und Online-Artikel ist bekannt, dass in letzter Zeit immer häufiger die allgemein als Heiminsemination bezeichnete Praxis angewandt wird.

Die Verwendung dieses Begriffs kann al unkorrekt und sogar “irreführend” angesehen werden, wenn wir berücksichtigen, dass die Heiminsemination niemals mit der künstlichen Insemination verglichen werden kann, die in einem zugelassenen Gesundheitszentrum mit Techniken der […]

2020-11-26T09:11:28+02:005 de November de 2020|0 Kommentare

Allein erziehende Mutter auf eigenen Wunsch

Das Aufkommen von  neuen Familienmodellen in den letzten Jahrzehnten stellt eine der großen gesellschaftlichen Veränderungen in der ganzen Welt dar. Unter den neuen Modellen gehört die Ein-Eltern-Familie  zu derjenigen, die aus verschiedenen Gründen vorherrschen.

Wir sprechen in diesem Fall von einer Ein-Eltern-Familie, bei der die Frau beschlossen hat, allein Mutter zu werden, was von der wissenschaftlichen Gemeinschaft […]

2020-11-25T12:16:46+02:001 de November de 2020|0 Kommentare

Warum gibt es Embryonen, die während ihrer Entwicklung in vitro blockiert werden?

Es können mehrere Faktoren an den Blockadeprozessen während der embryonalen Entwicklung beteiligt sein, die zum Ausbleiben der Zellteilung führen, und daher zu der Unfähigkeit, die Embryonen in der Gebärmutter zu implantieren und eine Schwangerschaft herbeizuführen.

Als erstes gilt: die Bedingungen der Kultur sind wesentlich.  Die in vitro gezüchteten Embryon19en werden einer Reihe von künstlichen Bedingungen ausgesetzt, […]

2020-10-19T11:30:52+02:006 de Oktober de 2020|0 Kommentare

Ist die Größe der Eierstöcke wichtig?

Wie alle Organe unseres Körpers, unterliegt der Eierstock im Laufe des Lebens Veränderungen, die nicht nur seine Größe betreffen, sondern auch seine Funktion. Die Eierstöcke liegen zwischen der Gebärmutter und den Eileitern. Sie sind wesentlich für die Reproduktion, und im weiteren Sinne für den Fortbestand der menschlichen Spezies.

Ihre Entwicklung beginnt ungefähr dann, wenn der weibliche […]

2020-10-07T08:17:55+02:0016 de Juli de 2020|0 Kommentare

Reproduktionsimmunologie: Was ist das, ihre Ursachen, ihre Behandlung, und wie kann sie die Schwangerschaft beeinträchtigen

Die Schwangerschaft ist ein physiologischer
Zustand, der die grundlegenden Dogmen der Immunologie konzeptionell herausfordert.
Während der Schwangerschaft muss die Mutter mit einem anderen Wesen koexistieren,
das sich vom genetischen Ursprung her mindestens zur Hälfte von ihr
unterscheidet. Dieses “Tolerieren des Eindringlings” steht dem Satz entgegen,
der immer als Beschreibung der Funktionen des Immunsystems verwendet wurde:“Das
Eigene tolerieren und das Fremde ablehnen”.

Arten […]

2020-08-24T18:01:17+02:0013 de Juli de 2020|0 Kommentare

Unterschiede zwischen In-vitro-Fertilisation (IVF) und künstlicher Insemination (AI)

Zunächst ist es wichtig, die Unterschiede zwischen der In-vitro-Fertilisation (IVF) und der Künstlichen Insemination (AI) zu kennen, weil dies zwei Begriffe sind, die sehr häufig falsch verwendet werden.

Bei der  In-vitro-Fertilisation (IVF) entsteht
der Embryo im Labor – in vitro –, und bei der künstlichen Insemination (AI) entsteht
der Embryo in den weiblichen Genitalien, d.h. es ist eine Befruchtung in
vivo.

Die künstliche Insemination […]

2020-11-12T15:50:45+02:0030 de Juni de 2020|0 Kommentare

Endometriose und Kinderwunsch

Was ist die Endometriose?

Die Endometriose ist eine gutartige, entzündliche, chronische und unheilbare Erkrankung, die die Gesundheit und die Fruchtbarkeit von ungefähr 180 Millionen Frauen auf der Welt beeinträchtigt. Um eine allgemeine Vorstellung zu erhalten, muss man sich verdeutlichen, dass sie eine von 10 Frauen im reproduktiven Alter befällt. Auch wenn sie immer bekannter in unserer […]

2020-06-29T18:50:47+02:0029 de Juni de 2020|0 Kommentare

Warum sind nicht alle übrig gebliebenen Embryonen eines Zyklus der In-vitro-Fertilisation für die Tiefkühlung geeignet?

Warum sind nicht alle übrig gebliebenen Embryonen eines Zyklus der In-vitro-Fertilisation für die Tiefkühlung geeignet?

2020-11-27T10:31:02+02:0015 de Juni de 2020|0 Kommentare

Was nennen wir bei einer Fruchtbarkeitsbehandlung “Implantationsfenster”?

Mit “Implantationsfenster” bezeichnen wir den Zeitraum, in dem das Endometrium der Gebärmutter eine angemessene Umgebung aufweist, um die Embryonenimplantation zu ermöglichen.

Wann das embryonale Fenster auftritt

Die Implantation ist ein kritischer Prozess von große Präzision, bei dem der Embryo Kontakt mit dem Gewebe des Endometriums der Mutter aufnimmt und darin eindringt, und so die Entwicklung der Schwangerschaft möglich macht. […]

2020-09-09T11:49:02+02:0012 de Juni de 2020|0 Kommentare
Brauchen sie hilfe?