Die Vorteile einer eigenen Eizellenbank 0

Eizellen sind besonders empfindlich gegenüber den Prozessen der Kryokonservierung, denn sie besitzen eine Reihe von Merkmalen, die ihr Überleben gefährden. Die Verbesserungen bei den Techniken der Kryokonservierung in Eizellenbank durch Vitrifizierung haben es jedoch ermöglicht, ähnliche Erfolgsraten zu erzielen wie bei frischen Zyklen.

Derzeit ist die Entwicklung eines wirksamen Programms der Kryokonservierung von Eizellen aus folgenden Gründen wesentlich für jedes Labor:

Es kann eine Option zur Erhaltung der Fruchtbarkeit bei Patientinnen im fruchtbaren Alter sein, bei denen ein Krebs diagnostiziert wird, der ihre ovarielle Aktivität aufgrund der Behandlungen der Chemotherapie/Radiotherapie, denen sie sich unterzieht, vorzeitig beeinträchtigt. Die Erhöhung der Überlebenschancen bei kanzerogenen Prozessen hat dazu geführt, dass es immer mehr junge Frauen gibt, die sich nach Überwindung der Krankheit für die Mutterschaft entscheiden.

Andererseits ist es immer üblicher, die Mutterschaft in höherem Alter anzustreben, doch man darf nicht vergessen, dass der altersbedingte Verlust der Fruchtbarkeit bei Frauen die Schwangerschaft schließlich erschweren oder unmöglich machen kann. Diese Frauen können von der Kryokonservierung von Eizellen zum optimalen Zeitpunkt der Fruchtbarkeit profitieren, das ihr Potenzial bis zu dem Zeitpunkt erhält, an dem sie schwanger werden möchten.

Die Umsetzung eines Eizellspendeprogramms ist vor allem wegen der Verfügbarkeit von Spenderinnen kompliziert. Die Auswahlverfahren sind sehr streng, so dass am Ende nur 60% der Kandidatinnen als Spenderinnen geeignet sind. Die Verfügbarkeit einer Eizellenbank ermöglicht es uns, auf Eizellen mit einer großen Diversität an phänotypischen Merkmalen zurückzugreifen, falls erforderlich.

Schließlich gibt es Situationen, die im Rahmen einer Behandlung eintreten können, wie der Fall, bei dem der Mann die Samenprobe nicht erlangen kann oder keine Spermien beobachtet werden, sobald wir die Eizellen ihres Partners im Labor haben. Die Vitrifizierung der Eizellen böte uns die Möglichkeit, Zeit zu gewinnen, um dies zu lösen, oder um eine wohl überlegte Entscheidung mit dem Partner zu treffen.

Jaime Guerrero, Biologe am Instituto Bernabeu.

Vereinbaren Sie eine

Rate this post