Endokrinologie und Ernährung

COVID-19 Coronavirus und Schwangerschaftsdiabetes

Die Coronavirus-Pandemie endet nicht mit dem Ende der Beschränkungen und
selbst wenn man mit angemessenen Schutzmaßnahmen durch die Straßen zirkulieren
darf, müssen schwangere Frauen weiterhin eine Ansteckung wie der Rest der
Bevölkerung vermeiden.

Am Bernabéu-Institut haben wir unter Berücksichtigung der Empfehlungen der
WHO und der wissenschaftlichen Gesellschaften Kriterien für die Behandlung von
Schwangeren und Diabetes festgelegt, um dieses Problem weiterhin angemessen […]

2020-05-08T15:58:20+02:0025 de April de 2020|0 Kommentare

Ernährung und körperliche Bewegung während der Ausgangssperre Covid-19

Während der Schwangerschaft macht die werdende Mutter
zahlreiche hormonelle Veränderungen durch. Darüber hinaus ist es wichtig, die
Ernährungsbedürfnisse im Hinblick auf die aktuelle Situation der häuslichen Isolierung
aufgrund COVID-19 zu berücksichtigen.

Es ist wichtig,
eine gesunde und angepasste Ernährung zu befolgen, bei der Mutter und Kind die
wesentlichen Nährstoffe, Vitamine und Mineralien erhalten.

Wenn die werdende Mutter keine Symptome oder […]

2020-05-04T14:29:29+02:0020 de April de 2020|0 Kommentare

Stillen und Covid 19. Ist es sicher für das Neugeborene?

Angesichts der Pandemiesituation, in der wir uns befinden, ist es sehr wichtig, das Stillen zu schützen. Das Aussetzen des Stillens angesichts des Coronavirus (COVID19) kann sowohl für die Mutter als auch für das Neugeborene mehr Risiken als Vorteile mit sich bringen.

UNICEF, die Akademie für Stillmedizin, die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und die Zentren für Krankheitskontrolle und Prävention […]

2020-09-03T17:49:28+02:0012 de April de 2020|0 Kommentare

Wie beeinflusst eine Zöliakie die Schwangerschaft?

Die Zöliakie oder auch Zöliakiekrankheit
besteht in einer Intoleranz gegen Gluten, ein Eiweiß pflanzlichen Ursprungs, das
u.a.in Getreide wie Weizen, Dinkel, Kamut vorkommt1 
2.

Sie wird von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) als chronische Krankheit anerkannt, an der hauptsächlich genetisch prädisponierte Menschen leiden. Sie zeichnet sich durch eine Entzündungsreaktion der Dünndarmschleimhaut nach der Einnahme von Nahrungsmitteln mit Gluten aus, und sie […]

2020-09-03T17:41:30+02:0027 de Dezember de 2019|0 Kommentare

Wie können die Möglichkeiten einer Schwangerschaft bei Frauen mit Fettleibigkeit erhöht werden?

Ausmaß des Problems

Die Fettleibigkeit ist ein Problem der öffentlichen Gesundheit sowohl bei der allgemeinen Bevölkerung als bei Frauen im fruchtbaren Alter. Dieses Problem ist weit davon entfernt, zurückzugehen, und erhöht sich in den letzten Jahren zunehmend.

Eine Studie, die in der Zeitschrift the
lancet veröffentlich wurde, kommt zu dem Schluss, dass 13% der Weltbevölkerung
Probleme mit dem Gewicht hat. In Spanien […]

2020-05-18T17:20:45+02:0010 de Mai de 2019|0 Kommentare

Ich bin schwanger, von welchen Lebensmitteln ist abzuraten?

Die Schwangerschaft ist eine Etappe, in der die zukünftige Mama zahlreichen hormonellen Veränderungen ausgesetzt ist. Außerdem ist es wichtig, die Ernährungsbedürfnisse zu beachten, denn diese verändern sich im Laufe der gesamten Schwangerschaft.

Wichtig ist eine ausgewogene Diät, die an diese neue Situation angepasst ist, so dass sowohl die Mutter als auch das Baby die unverzichtbaren Nährstoffe, Vitamine […]

2020-09-03T17:34:25+02:003 de Mai de 2019|0 Kommentare

Fettleibigkeit und Fruchtbarkeit

Ausmaß des Problems
Die Fettleibigkeit ist ein Problem der öffentlichen Gesundheit, sowohl bei der allgemeinen Bevölkerung, als auch bei Frauen im fruchtbaren Alter. Die entsprechenden Zahlen weisen darauf hin, und das Problem nimmt in den letzten Jahren sogar zu.
Die Fettleibigkeit von Müttern lag in den Vereinigten Staaten bei 7% im Jahre 1980, und hat sich bis 1999 auf 24% erhöht. Wenn wir Fettleibigkeit und Übergewicht betrachten, weisen die verfügbaren Daten auf 37,1% im Jahre 1999 und 40,5% im Jahre 2003 hin.
Die NHANES-Studie (National Health and Nutrition Examination) zeigt bei Frauen im gebärfähigen Alter (20 bis 39 Jahre) einen Anteil an Fettleibigen (BMI: Body-Mass-Index ≥ 30 kg/m2) von 31,9%.
Kurzum, jede dritte Frau im fruchtbaren Alter ist fettleibig. […]

2018-12-07T10:16:28+02:007 de Dezember de 2018|0 Kommentare

Wie beeinflusst die Fettleibigkeit die Fruchtbarkeit des Mannes?

Die Fettleibigkeit, verstanden als Body-Mass-Index (BMI) von über 30kg/m2, ist mit verschiedenen Gesundheitsproblemen verbunden: Bluthochdruck, Diabetes, Hypercholesterinämie… Ein weiterer Aspekt, der ebenfalls beeinflusst wird, ist die Fruchtbarkeit. Die Auswirkungen der Fettleibigkeit bei Frauen sind sehr offensichtlich, sie führt zu Hormonstörungen mit einem direkten Einfluss auf die Reproduktionsfunktion. Daher wurde sie bei Frauen ausgiebig untersucht, und es gibt eine große Zahl von Publikationen zu dem Thema. […]

2018-11-09T13:19:48+02:009 de November de 2018|0 Kommentare

Wie beeinflusst Cholesterin meine Fruchtbarkeit?

Cholesterin spielt ein wesentliche Rolle für das korrekte Funktionieren des Organismus. Seine Auswirkungen auf die kardiovaskuläre Gesundheit werden auf Grund der hohen Inzidenz und Häufigkeit dieser Krankheiten weiterhin umfassend erforscht.
Auch wenn die übrigen Einflussgebiete viel weniger erforscht wurden, werden bei einigen von ihnen, wie der Unfruchtbarkeit, die Auswirkungen dieser unverzichtbaren Komponente inzwischen detailliert untersucht.
Warum ist Cholesterin bei der Fruchtbarkeit wichtig? […]

2018-01-25T13:15:19+02:0026 de Januar de 2018|0 Kommentare

14.November Weltdiabetestag Gynäkologische Pflege

Aufgrund des Weltdiabetestages widmen wir heute den post dieser Krankenheit. Unsere verschiedene Einheiten im Instituto Bernabeu sind für die Pflege und Betreeung der Patientinen mit Diabetes hochqualifiziert. Die diabetische Patientin braucht eine spezielle Pflege, deswegen muss sie ausführliche Informationen über Ihre Gynäkologische und Reproduktive Gesundheit kennenlernen, sowie das geeigneste Empfängnisverhütungsmittel und eine regelmässige Gynäkologische Untersuchung […]

2018-11-14T10:39:00+02:0014 de November de 2016|0 Kommentare
Brauchen sie hilfe?