Was ist der Informativität? Sollte ich die Informativität in jedem Zyklus wiederholen?

Es ist ein Schritt vor dem DGP. Sobald die genetische Studie ausgeführt wurde die uns erlaubt die Veränderung im Gen der für die Krankheit verantwortlich ist kennenzulernen erfordert es die Untersuchung des Informationsgehalt. Es besteht in der Entwicklung einer Strategie uns ermöglicht Veränderungen in Embryonen zu identifizieren die von diesem Paar abstammen auf dem sichersten Weg. In vielen Fällen müssen sich gesunde Mitglieder beider Familien an der Studie beteiligen.

Der Informationsgehalt variiert nicht von einem Zyklus zum anderen. Somit ist eine Ausführung vor dem Beginn des Zyklus ausreichend und eine Wiederholung ist nicht notwendig

Brauchen sie hilfe?