Aktualität

Die Ärztin Belén Moliner leitet den ersten Master für Endometriose in Spanien

24-08-2021

Die Ärztin Belén Moliner leitet den ersten Master für Endometriose in Spanien

Dr. Belén Moliner, Gynäkologin am Instituto Bernabeu und eine der international führenden Experten für Endometriose, leitet den ersten Masterstudiengang für Endometriose in Spanien, der von der Universität Cardenal Herrera CEU angeboten wird. Es handelt sich um eine Spezialisierung für Fachkräfte, die ihre Kenntnisse auf diesem Gebiet der Gynäkpathologie vertiefen möchten.

Die erfahrene Gynäkologin des Instituto Bernabeu leitet diesen speziellen Kurs, der ein Jahr dauert und im Juli 2021 beginnt. Ein Großteil der Dozenten dieses fachspezifischen Kurses sind renommierte Fachleute mit viel Erfahrung, darunter auch international anerkannte Spezialisten des Instituto Bernabeu.

Dieser Masterstudiengang ist notwendig und außerdem sind die verschiedenen Spezialisierungen sehr wichtig. Wenn man bedenkt, dass es um eine Erkrankung geht, über die jeden Tag Neues entdeckt wird – sowohl in der Ätiopathogenese als auch in der Behandlung – dann ist es ein Privileg, über eine Plattform mit aktuellem und multidisziplinärem Material zu verfügen“, fasst Dr. Moliner zusammen.

Lass uns reden

Wir beraten Sie unverbindlich

MOMENTANE SITUATION

COVID-19