fbpx

Aktualität

Doktor Juan Carlos Castillo schult junge Wissenschaftler für die Vorbereitung und Präsentation von Vorträgen

20-12-2023

Doktor Juan Carlos Castillo schult junge Wissenschaftler für die Vorbereitung und Präsentation von Vorträgen

Der wissenschaftliche Leiter des Instituto Bernabeu, Doktor Juan Carlos Castillo, hat als Gastredner an der Initiative „Training of best Young lectures“ teilgenommen, die vom 30. November bis 1. Dezember in Florenz stattfand. Die von der Preis School (International and European School of Perinatal, Neonatal and Reproductive Medicine) organisierte Veranstaltung hat zum Ziel, junge Fachleute für die Vorbereitung und Präsentation von wissenschaftlichen Vorträgen zu schulen.

Nach seiner Teilnahme bei der letzten Veranstaltung wurde Herr Castillo erneut von den Organisatoren eingeladen, um sich aktiv zu beteiligen und seine Erfahrung und sein Wissen für die Ausbildung der nächsten Generation von Wissenschaftlern zu vermitteln.

Doktor Castillo hob hervor, welche Bedeutung der Erwerb von Präsentationsfähigkeiten während der Fachausbildung habe, und wies darauf hin, dass dies „ein grundlegender, aber häufig übersehener Aspekt der wissenschaftlichen Tätigkeit ist“. In diesem Sinne betonte er, dass „dies etwas ist, was in unserer Fachausbildung nicht gelehrt wird, und von dem ich persönlich denke, dass es ein wichtiger Teil unserer Arbeit ist“.

In seinem Vortrag mit dem Titel „How to prepare a scientific presentation“ vermittelte Juan Carlos Castillo wertvolle Einblicke und praktische Techniken: „Es ist wichtig, sich nicht nur mit dem wissenschaftlichen Inhalt zu befassen, sondern auch mit der Art und Weise, wie dieser vorgestellt wird, denn eine wirkungsvolle Präsentation kann für das Verständnis und die Akzeptanz des Forschungsprojekts entscheidend sein“.

Lass uns reden

Wir beraten Sie unverbindlich

MOMENTANE SITUATION

COVID-19