Aktualität

“Die Zukunft ist jetzt”. Dr. Rafael Bernabeu spricht auf dem XX. Kongress über Geistiges Eigentum und Innovation die Innovation in der Biomedizin an

24-01-2019

“Die Zukunft ist jetzt”. Dr. Rafael Bernabeu spricht auf dem XX. Kongress über Geistiges Eigentum und Innovation die Innovation in der Biomedizin an

Der medizinische Leiter des Instituto Bernabeu, Dr. Rafael Bernabeu, nimmt an dem XX. Kongress über Geistiges Eigentum und Innovation zur Förderung und Entwicklung von Innovationen in verschiedenen Branchen teil, der am Sitz der Universität Alicante (UA) in der Calle San Fernando 40 stattfindet. Das Treffen wird von dem European Intellectual Property Institutes Network (EIPIN) organisiert und vereint internationale Fachleute auf verschiedenen Wissensgebieten im Bereich geistiges Eigentum, Innovation und Patente.

Dr. Rafael Bernabeu hält einen wissenschaftlichen Vortrag über “Innovation auf dem Gebiet der Biomedizin: Die Zukunft ist jetzt”, in dem er einen Überblick über die wichtigsten Veränderungen in der Entwicklung und der Dynamik der Branche bietet. Der medizinische Leiter einer Klinik, die von Anfang auf innovative Anwendungen und die Prämisse gesetzt hat, zur Entwicklung der Wissenschaft beizutragen, weist darauf hin, dass man heute dazu neigt, die Humankapazitäten zu verbessern, mit der Anwendung der neuen Technologien auf den menschlichen Körper. “Die Medizin des 20. Jahrhunderts strebte danach, die Kranken zu heilen. Die Medizin des 20. Jahrhunderts strebt immer mehr danach, die Gesunden zu verbessern”, erklärt Dr. Rafael Bernabeu, der auf die Notwendigkeit einer ethischen Ebene hinweist, da die neuen Technologien zwar “mehr Informationen und mehr Möglichkeiten, aber keine ethischen Werte” böten. Der unaufhaltsame Fortschritt der Wissenschaft muss mit den ethischen Werten und Grundsätzen einhergehen, die es uns im Laufe der Jahrhunderte ermöglicht haben, uns von den übrigen Lebewesen zu unterscheiden.

Lass uns reden

Wir beraten Sie unverbindlich

MOMENTANE SITUATION

COVID-19