fbpx

Aktualität

Die Gruppe Instituto Bernabeu erneuert 2022 das Gütesiegel QH** für Exzellenz in der Betreuungsqualität

14-11-2022

Die Gruppe Instituto Bernabeu erneuert 2022 das Gütesiegel QH** für Exzellenz in der Betreuungsqualität

Die Gruppe Instituto Bernabeu erneuert 2022 die im Jahr 2020 erhaltene hohe Auszeichnung für ihre konsequente Politik der Exzellenz. Die Einrichtung verlängert das Gütesiegel QH** mit zwei Sternen für Betreuungsqualität, das vom spanischen Institut zur Entwicklung und Integration der Gesundheit (IDIS) an Gesundheitseinrichtungen verliehen wird, die Qualität als eine Kultur der ständigen Verbesserung auffassen. Die Audit-Kommission hat diese Entscheidung getroffen, nachdem sie die von der Gruppe Instituto Bernabeu eingereichten Nachweise analysiert, überprüft und bestätigt hat. 

Die Auszeichnung ist eine Anerkennung für Zentren, die sich in geeigneter Weise für eine beständige Verbesserung der Qualität und des Managements ihrer Prozesse einsetzen, und die damit das Engagement für den Erhalt einer offiziellen Zertifizierung unternehmen, mit denen das bestätigt wird. 

In diesem so komplizierten Jahr 2020, als die Pandemie ihren Höhepunkt erreicht hatte, hob die Zertifizierungseinrichtung den Erhalt dieser Anerkennung hervor, da diese ein außergewöhnliches Engagement erforderte. Die weltweite Pandemie hat die Einrichtung in ihrem unerschütterlichen Streben nach einer Überwindung und Verbesserung der Situation noch gefestigt. Die Kontrollen und Sicherheitsmaßnahmen für Patienten und das Team wurden von der Einrichtung noch weiter verstärkt.

Die 10. Übergabe des Gütesiegels QH fand am 8. November im Hotel Rosewood Villa Magna in Madrid statt, wo die Leiterin des Bereichs Prozessanalyse und Betreuungsqualität, Elena García Llopis, die Gruppe Instituto Bernabeu vertrat. „Die Verleihung des Gütesiegels QH** für Exzellenz in der Betreuungsqualität ist eine Auszeichnung für das Engagement und den Einsatz aller, die zur Gruppe Instituto Bernabeu gehören und die, im Bemühen um die beständige Verbesserung der Qualität und der Sicherheit, auf ein angemessenes Management unserer Prozesse gesetzt und die Entscheidung getroffen haben, die offiziellen Zertifizierungen zu erhalten, die das auch bestätigen“, so Elena García.

Die Leiterin für Prozessanalyse und Betreuungsqualität fügt noch hinzu, dass „es uns gleichzeitig sehr freut, dass die Gesundheitseinrichtungen für ihr Engagement für den Patienten und die Gesellschaft anerkannt werden und diese Art von Anerkennung erhalten können, da dies die Kultur der erworbenen Verantwortung und der ethischen Werte unseres Unternehmens stärkt. Das ist ein echter Vertrauensbeweis unserer Patienten im Hinblick auf deren Pflege und Wohlbefinden, wodurch wir uns gestärkt sehen“.

„Unsere Stärke sind die Menschen und deren Talent und Enthusiasmus. Und es erfüllt uns mit großem Stolz, dass diese Werte nun ausgezeichnet werden. Wir engagieren uns mehr denn je für Patienten, Familien und die Gesellschaft und unterstützen eine hochwertige Gesundheitsversorgung für alle“, betont sie. 

Qualitätsversprechen

Die Gruppe Instituto Bernabeu erneuert regelmäßig ihr Engagement für die Qualität und Sicherheit ihrer Prozesse und hat bereits sechs Auszeichnungen auf nationaler und internationaler Ebene dafür erhalten. Neben dem Gütesiegel QH Quality HealthCare für Exzellenz in der Betreuungsqualität gehören hierzu auch die Norm ISO 9001:2015 für Qualitätsmanagement und die Norm ISO 14001:2015 für umfassende Umweltmanagementsysteme. Hinzu kommen die Auszeichnung EFQM “commited to excellent” der Europäischen Stiftung für Qualitätsmanagement, wobei das Instituto Bernabeu das erste spanische Zentrum für Reproduktionsmedizin war, dem diese Anerkennung zuteilwurde, sowie die Zertifikate SEP Stamp EFQM (Exzellenz für private Gesundheitswesen), SEP International und UNE 179007 für Qualitätsmanagement in Labors für künstliche Befruchtung. 

Die Qualitätssiegel werden jährlich erneuert und jeder einzelne Standort des Instituto Bernabeu durchläuft interne und externe Audits durch verschiedene unabhängige Berater und externe Zertifizierungsstellen auf nationaler und internationaler Ebene. 

Darüber hinaus wurde das Instituto Bernabeu im Jahr 2016 vom Ministerium für Wirtschaft und Wettbewerbsfähigkeit als innovatives Unternehmen für die Durchführung seiner Tätigkeit und seine Innovationsfähigkeit im Bereich F+E ausgezeichnet.

Lass uns reden

Wir beraten Sie unverbindlich

MOMENTANE SITUATION

COVID-19