Retroflexion

Rückwärtsneigung eines Organs. Uterine Retroflexion: extreme Rückwärtsneigung oder Angulation (in Winkelstellung) des Uteruskörpers, während die Zervix in seiner normalen Position verbleibt. Es kommt nicht zu Funktionsbeeinträchtigungen. Wird mit Dysmenorrhoe assoziiert.
Brauchen sie hilfe?