GENETISCHER FRUCHTBARKEITSTEST BEIM MANN

Prueba genética de Fertilidad Masculina

Brauchen sie hilfe?

Die männliche Unfruchtbarkeit betrifft ungefähr 10% der Männer und ist die Ursache für die Reproduktionsprobleme von 50% der Paare, die eine Klinik für künstlcihe Befruchtung aufsuchen. Nur etwa 40% der Fälle werden diagnostiziert, und die Genetik ist dabei, die häufigsten Störungen zu untersuchen, auch wenn gerade einmal 15% entdeckt werden können. Daher hat das Instituto Bernabeu ein Panel von 78 Genen entwickelt, mit dem die wichtigsten an der Spermatogenese beteiligten Gene auswertet werden.

Wobei hilft Ihnen dieser Test?

Den Ursprung Ihrer Unfruchtbarkeit zu erfahren, hilft bei der Diagnose und der Orientierung der Behandlung und bietet reproduktionsgenetische Ratschläge.

 

Worin besteht dieser genetische Test?

Es handelt sich um ein Panel für die Massive Sequenzierung, das die wichtigsten an der Produktion von Spermien beteiligten Gene analysiert. Er ist sehr einfach, da er nur eine einfach Blut- oder Speichelprobe benötigt.

 

Wem wird er empfohlen?

  • Personen, die die Schwangerschaft zusammen mit ihrem Partner suchen aber bisher nicht erreichen.
  • Männer mit Samenproblemen, die interessiert daran sind, zu erfahren, ob die Ursache ihrer Unfruchtbarkeit genetisch ist.
  • Und Männer, die auch nach mehreren Tests den Ursprung ihrer Unfruchtbarkeit nicht kennen.

 

Brauchen sie hilfe?