Und wenn meine Eizellen nicht mehr geeignet sind, wird dies entdeckt und das Einfrieren verhindert?

Es ist kompliziert, im Voraus die Eignung der Eizellen zu erfahren, bevor sie aus dem Eierstock entnommen werden. Wir können die ungefähre Anzahl der Eizellen schätzen, die man erlangen kann, und auch die Möglichkeiten abschätzen, ob diese Eizellen die Vitrifizierung und das Auftauen überleben. Mit diesen Daten könnten wir bewerten, ob sich eine ovarielle Stimulierung für die Wiedergewinnung der Eizellen zu deren Einfrieren lohnt.  Trotzdem werden werden die Eizellen nach deren Entnahme noch im Labor für In-Vitro-Fertilisation bewertet, und nur diejenigen Eizellen, die den erforderlichen Zustand der Reife erreichen, sind für die Vitrifizierung geeignet. Die Eizellen, die nicht für die Vitrifizierung geeignet sind, sind dies auch nicht für die Durchführung einer zukünftigen Behandlung der künstlichen Befruchtung und werden aussortiert.

Brauchen sie hilfe?