Aktualität

Wir präsentieren eine neuartige Studie über die Technik der nicht invasiven Biopsie des Embryos auf dem Kongress der ASEBIR

02-12-2021

Wir präsentieren eine neuartige Studie über die Technik der nicht invasiven Biopsie des Embryos auf dem Kongress der ASEBIR

Auf dem alle zwei Jahre stattfindenden Treffen wurde dem Instituto Bernabeu der nationale Preis für die beste Forschung verliehen

Eine neuartige Forschung des Instituto Bernabeu über die Technik der nicht invasiven Biopsie des Embryos hat die Aufmerksamkeit des Kongresses der Vereinigung für das Studium der Reproduktionsbiologie (ASEBIR) auf sich gezogen. Außerdem wurde für diese Arbeit der nationale Preis EMB-ASEBIR 2021 für den besten mündlichen Vortrag vergeben.

Die Studie wurde im Genetik-Labor IBbiotech durchgeführt und unter dem Titel Die Zuverlässigkeit der nicht invasiven Präimplantationsdiagnostik (niPGT-A) hängt nicht von der Technik der genetischen Analyse ab” vorgestellt. Ziel der Studie war es, die Genauigkeit des niPGT-A im Vergleich zu zwei unterschiedlichen Techniken der Chromosomenanalyse zu bewerten.

The reliability of the non-invasive preimplantation genetic diagnosis (niPGT-A) does not depend on the genetic analysis technique

B. Lledó, R. Morales, JA. Ortiz, A. Rodríguez, J. Ten, JC. Castillo, A. Bernabeu, J. Ll. Aparicio, R. BernabeuMündliche Präsentation.

Lass uns reden

Wir beraten Sie unverbindlich

MOMENTANE SITUATION

COVID-19