IVF

In-Vitro-Fertilisation. Technik bei der das natürliche Befruchtungslabor (Eileiter) durch das künstliche Labor (Petrischale und Brutschrank) ersetzt wird. Erfordert die Gewinnung von Eizellen aus dem Eierstock und die Erlangung einer Samenprobe durch Masturbation, operative Entnahme direkt aus dem Hoden (Biopsie) oder Auftauen kryokonservierter Proben.

STATISTIKEN DER ERGEBNISSE

mehr lesen

Unsere Schwangerschaftsergebnisse sind durch externe Zertifizierungsunternehmen belegt.

Brauchen sie hilfe?