14 Forschungsstudien werden auf dem nationalen Kongress der Spanischen Fertilitäts Gesellschaft (Sociedad Espanola de Fertilidad – SEF) präsentiert

  • 29-05-2014
Das Instituto Bernabeu wird 14 seiner neuesten Forschungsergebnisse auf dem diesjährigem Ausschuss der SEF präsentieren, die vom 20. bis 31. Mai in Barcelona stattfindet.
 
Die Ergebnisse der Arbeiten, die aus der Forschung der beiden Spezialeinheiten des Instituto Bernabeu bei niedrigen Ansprechen der Eierstöcke durch und bei Implantationversagen und wiederholen Fehlgeburten durchgeführt wurden. Die Arbeitsgruppe ergab sich aus einem multidisziplinären Prisma der; Gynäkologie, Endokrinologie, Embryologie, Pharmakologisch und dem Sanitätsbereich. 
 
Unten finden Sie den Link zu näheren Infromationen

 

Instituto Bernabeu

Brauchen sie hilfe?