Gynäkologische Wörterbuch

Zerklage

(Cerklage) Chirurgischer Eingriff bei Zervixinsuffizienz zur Verhinderung von Frühgeburten. Der Gebärmutterhals wird zwischen der 12 und 14 Schwangerschaftswoche mit einer Naht verschlossen.

Lass uns reden

Wir beraten Sie unverbindlich

MOMENTANE SITUATION

COVID-19