Gynäkologische Wörterbuch

Intrazytoplasmatische Spermieninjektion (ICSI)

Einführung eines einzelnen Spermiums in die Eizelle direkt im IVF-Labor. Kommt zum Einsatz bei schweren Problemen des männlichen Faktors, einem Versagen des Spermas des (Ehe-)Partners und bei unerklärlicher Stirilität.

Lass uns reden

Wir beraten Sie unverbindlich

MOMENTANE SITUATION

COVID-19