Gynäkologische Wörterbuch

Gameten

Jede der beiden Keimzellen (Ei-und Samenzelle). Sie besitzen jeweils eine Anzahl an haploiden Chromosomen und bilden bei der Vereinigung mit anderen reproduktiven Zellen eine Zygote, aus der sich ein neues Individuum entwickelt.

Lass uns reden

Wir beraten Sie unverbindlich

MOMENTANE SITUATION

COVID-19