Gynäkologische Wörterbuch

Eizellspenderinnen

Frauen zwischen 18 und 35 Jahren, die auf anonymen und uneigennützig eine kontrollierte ovarielle Stimulationsbehandlung, mit anschliessender Entnahme ihrer Oozyten, durchlaufen, um diese gewonnenen Oozyten an eine Empfängerin zu spenden.

Lass uns reden

Wir beraten Sie unverbindlich

MOMENTANE SITUATION

COVID-19