Megakolon

Ungewöhnlich großer Grimmdarm (Dickdarm). Kann eine angeborene Erkrankung sein (Morbus Hirschsprung). Dabei fehlen Nervenzellen in der Verbindung zwischen dem Rektum und dem Kolon. Somit kann der aganglionäre Bereich des Darms beim Stuhlgang nicht entspannen. Es kommt zu Verstopfung und Aufblähung des Kolon. Bei Neugeborenen sind die Symptome Blähungen, Versagen in der Durchfuhr vom Mekonium und Erbrechen galligen Materials.

STATISTIKEN DER ERGEBNISSE

mehr lesen

Unsere Schwangerschaftsergebnisse sind durch externe Zertifizierungsunternehmen belegt.

Brauchen sie hilfe?