Lage

Die Position des Fötus in der Gebärmutter / Geburtskanal während der Wehen. Auch als Kindslage bekannt. Bei der Schädellage liegt das Kind längs zur vertikalen Achse der Mutter und mit dem Kopf nach unten. Weitere Lagearten sind die Beckenlage (Kind kommt mit dem Becken oder den Füssen zuerst), Quer- und Schräglagen und Schulterlage.

STATISTIKEN DER ERGEBNISSE

mehr lesen

Unsere Schwangerschaftsergebnisse sind durch externe Zertifizierungsunternehmen belegt.

Brauchen sie hilfe?