Hirsutismus

Übermäßige Ausbildung des androgenen Haares, vor allem im Gesicht und im Brustbereich der Frauen. Verursacht durch ein hormonelles Ungleichgewicht in den Eierstöcken, den Nebennieren oder beiden. In der Schwangerschaft kann ein leichter und physiologischer Hirsutismus auftreten.

STATISTIKEN DER ERGEBNISSE

mehr lesen

Unsere Schwangerschaftsergebnisse sind durch externe Zertifizierungsunternehmen belegt.

Brauchen sie hilfe?