Azoospermie

Fehlen von Spermien im Ejakulat einer Samenprobe nach direkter Beobachtung sowie nach Zentrifugation der Probe im Labor. Zur Bestätigung der Diagnose wird eine zweite Probe benötigt. Sekretorische Azoospermie verursacht durch primäres Versagen des Hypothalamus-Hypophysen-Hoden-Systems. Obstruktive Azoospermie herbeigeführt durch Veränderung im System der Lagerung und der Leitung der Spermien.

STATISTIKEN DER ERGEBNISSE

mehr lesen

Unsere Schwangerschaftsergebnisse sind durch externe Zertifizierungsunternehmen belegt.

Brauchen sie hilfe?