Atonie

Erschlaffung oder Verlust der Spannung eines Organs. Uterusatonie oder Atonische Nachblutung ist die Kontraktionsschwäche der Gebärmuttermuskulatur nach der Geburt des Kindes und des Ausstosses der Plazenta. Sie führt zu einer starken und lebensbedrohlichen Wochenbett-Blutung, eine der häufigsten Ursachen für mütterliche Morbidität und Mortalität.

STATISTIKEN DER ERGEBNISSE

mehr lesen

Unsere Schwangerschaftsergebnisse sind durch externe Zertifizierungsunternehmen belegt.

Brauchen sie hilfe?