Wenn man berücksichtigt, dass Frauen alle ihre Eizellen vor ihrer eigenen Geburt entwickeln, und dass sie sie danach mit der Zeit schrittweise verlieren, bis diese in der Menopause vollkommen ausbleiben, bezieht sich das Konzept der ovariellen Reserve auf die Eizellen, die zu einem gegebenen Zeitpunkt noch in den Eierstöcken der Frau verbleiben.

Die Bewertung der ovariellen […]