ovarielle Stimulation

Was ist ein Gelbkörper?

Nach dem Eisprung verwandelt sich das Follikel in einen Gelbkörper oder Corpus luteum. Die Bildung des Gelbkörper hängt von dem präovulatorischen Spitze des Luteinisierenden Hormons (LH) ab, sowie von der Anzahl der Rezeptoren für dieses Gonadotropin, die in den Granulosa- und in den Thekazellen vorhanden sind.  Beide Zelltypen sind erheblichen Veränderungen in ihrer Struktur und […]

2019-02-22T09:33:08+02:0022 de Februar de 2019|0 Kommentare

Welche Tests müssen vor einer Behandlung der Eizellspende durchgeführt werden?

Die Eizellspende ist zu einem Hilfsmittel geworden, wenn Frauen ihre eigenen Eizellen aus verschiedenen Gründen nicht mehr verwenden können, wie etwa eine niedrige ovarielle Reserve, eine niedrige Qualität der Eizellen oder eine verfrühte Menopause .

Es handelt sich um ein in Spanien
weit verbreitetes Verfahren. Ebenso wie der Rekord an Spenden und Organtransplantationen
gebrochen wird, wird auch die […]

2019-02-15T10:01:47+02:0015 de Februar de 2019|0 Kommentare

Neue Errungenschaften für die Behandlung von Patientinnen mit “niedriger ovarieller Reaktion”

Ohne jeden Zweifel ist derzeit die
wichtigste Revolution auf dem Gebiet der Medizin die Personalisierung von Behandlungen.
Je nach den Merkmalen des einzelnen Patienten muss eine spezifische Strategie
entworfen werden.

Eines der wichtigsten Gebiete für die Entwicklung einer personalisierten Medizin ist die Einführung der Pharmakogenetik. In Abhängigkeit von bestimmten genetischen Varianten benötigt ein Patient unterschiedliche Dosen oder Arten von […]

2019-01-23T10:57:45+02:0025 de Januar de 2019|0 Kommentare

Brustkrebs und Fruchtbarkeit

Der Brustkrebs ist der häufigste bösartige Tumor bei der Frau und die Hauptursache für weibliche Sterblichkeit durch Krebs auf der ganzen Welt.
In den letzten Jahren gab es einen Anstieg dieser Pathologie in früherem Alter, wobei die Fortschritte in den Behandlungen zugleich dazu geführt haben, dass die Überlebensrate bei Brustkrebs beinahe bei 85% liegt. Dies führt, neben einer offensichtlichen Verspätung der Mutterschaft, dazu, dass es eine Gruppe von Frauen gibt, deren Reproduktionsfähigkeit gestört wird, ohne dass sie ihren Mutterschaftswunsch verwirklichen konnten. […]

2018-10-17T09:16:36+02:0019 de Oktober de 2018|0 Kommentare

Wie trage ich dazu bei, dass meine IVF-Behandlung funktioniert? 10 Ratschläge zur Verbesserung der Erfolgschancen

Was soll ich tun, um ein positives Ergebnis zu erzielen? Wie trage ich dazu bei, dass meine Behandlung der In-vitro-Fertilisation (IVF) funktioniert? Es gibt viele Faktoren, die den Erfolg der In-vitro-Fertilisation und die Erzielung der Schwangerschaft beeinflussen. Ein gesundes Leben führen, toxische Gewohnheiten vermeiden, die richtigen Medikamente anwenden und diese 10 Empfehlungen und kleinen Ratschläge, wie etwa die, Parfüm zu vermeiden oder am Tag des Transfers mit einer vollen Blase zu erscheinen, können von großer Hilfe sein. […]

2018-09-20T09:26:18+02:0021 de September de 2018|0 Kommentare

Was ist Estradiol? Welches sind die Funktionen dieses Sexualhormons?

Hormone sind Botenstoffe, die alle mehrzelligen Organismen aufweisen, sowohl Tiere als auch Pflanzen, um die Funktionen ihrer einzelnen Teile zu koordinieren.
Die Sexualhormone par excellence sind das Estradiol bei der Frau und das Testosteron beim Mann. Auch wenn klar ist, dass die Nebennieren von Frauen und Männern beide Hormone produzieren und sie notwendig für die normale Entwicklung beider Geschlechter sind. […]

2018-08-16T11:00:30+02:0010 de August de 2018|0 Kommentare

Leide ich an niedriger ovarieller Reaktion? Wie muss ich sie behandeln?

Wir sprechen von niedriger Reaktion, wenn die Zahl der Eizellen, die bei einer Patientin während des Zyklus der In-vitro-Fertilisation erzielt wurden, niedriger ist als erwartet. Gewöhnlich sind die Kriterien, die wir für die Einstufung als Patientin mit niedriger Reaktion verwenden, 3 oder weniger Eizellen aufgenommen zu haben und außerordentlich niedrige Marker für die ovarielle Reserve (im Wesentlichen AMH und RFA) zu haben. […]

2018-08-01T11:47:14+02:003 de August de 2018|0 Kommentare

Was ist eine reife Eizelle?

Innerhalb des Eierstocks befinden sich Strukturen namens Follikel, die die Eizellen oder Oozyten enthalten. Wenn eine Patientin sich einer Behandlung der In-vitro-Fertilisation (IVF) unterzieht, ist einer der wichtigsten Faktoren die ovarielle Reserve, die wir durch die Zählung der Antralfollikel feststellen (Follikel, die in der Lage sind, während der Stimulation auf Hormone zu reagieren). Diese Information ist unverzichtbar, um die Zahl der Eizellen vorhersehen zu können, die wir nach der ovariellen Stimulation erhalten werden. Nach einer Ultraschalluntersuchung und einer Bewertung des Hormonspiegels beschließt der Gynäkologe den Zeitpunkt, an dem der Eisprung der Patientin ausgelöst werden soll. […]

2018-07-02T17:35:30+02:006 de Juli de 2018|0 Kommentare

10 Dinge, die Sie wissen müssen, wenn Sie Ihre Eizellen einfrieren möchten

Tut das weh?

Die Entnahme Ihrer Eizellen zum Einfrieren ist schmerzlos. Sie erfolgt mit Hilfe eines kleinen Eingriffs auf vaginalem Wege und mit einer leichten Sedierung.

Welches ist das passende Alter für die Konservierung meiner Eizellen?

Auch wenn es kein Mindest- oder Höchstalter gibt, so wird empfohlen, es vor dem 35. Lebensjahr zu machen, um eine ausreichende Zahl an Eizellen von guter Qualität zu erlangen, da ab 35 normalerweise eine Abnahme der Qualität und der Quantität der Eizellen erfolgt. […]

2018-05-15T10:08:25+02:0018 de Mai de 2018|0 Kommentare

Embryonentransfer im natürlichen oder im ersetzten Zyklus: Vor- und Nachteile

Der Transfer der Embryonen zur Gebärmutter ist der Höhepunkt jeder Behandlung der künstlichen Befruchtung. Ihr Transfer kann nicht dem Zufall überlassen werden. Wir müssen über ein empfängliches Endometrium verfügen, das das Einnisten des Embryos erleichtert.
Wir können die Vorbereitung des Endometriums mit Hilfe von Medikamenten (Östrogenen) durchführen, um das natürliche Verhalten der Gebärmutter zu simulieren – ersetzt oder künstlich – oder an dem geeignetsten biologischen Zeitpunkt nach dem Eisprung – Transfer im natürlichen Zyklus. […]

2018-03-28T13:08:30+02:0029 de März de 2018|0 Kommentare
Brauchen sie hilfe?