ovarielle Stimulation

Ovarielle Verjüngung: Mythos oder Wirklichkeit?

Aufgrund verschiedener Faktoren – im Wesentlichen sozioökonomischer Art –, zu denen auch der medizinische Fortschritt gehört (Verfügbarkeit und verbreitete Verwendung von Verhütungsmitteln), besteht ein zunehmender demografischer Trend zur Verzögerung der Einleitung der ersten Suche nach einer Schwangerschaft, vor allem in den westlichen Ländern; dies führt zu zahlreichen Fruchtbarkeitsproblemen, die im Wesentlichen auf das Alter zurückzuführen […]

2020-03-13T10:40:49+02:0013 de März de 2020|0 Kommentare

Risiko einer ektopischen Schwangerschaft nach In-vitro-Fertilisation (IVF)

Eine ektopische Schwangerschaft ist eine Schwangerschaft außerhalb der Gebärmutter. Am häufigsten kommt sie im Eileiter vor, und sie ermöglicht keine evolutive Schwangerschaft.

In der Vergangenheit ging man davon aus, dass die In-vitro-Fertilisation die Inzidenz dieser Pathologie erhöhen könnte.

Eine in der Zeitschrift Fertility and Sterility veröffentlichte Studie hat dieses Thema im Detail beleuchtet und ist nach […]

2020-02-28T11:54:45+02:0028 de Februar de 2020|0 Kommentare

Erhöht die ovarielle Stimulation bei der In-vitro-Fertilisation das Risiko für gynäkologischen Krebs?

Ein Grund zur Sorge bei Frauen, die sich einer In-vitro-Fertilisation unterziehen, ist gewöhnlich das hypothetische Risiko für gynäkologischen Krebs durch die benötigte Hormonstimulation.

Seit den Anfängen der In-vitro-Fertilisation wurden verschiedene Untersuchungen veröffentlicht, in denen nachgewiesen wurde, dass kein höheres Risiko für Brust-, Eierstock-, Endometrium- und Gebärmutterhalskrebs besteht

Die Ausnahme war eine einzelne Arbeit,
die vor über einem Jahrzehnt […]

2020-02-07T10:24:17+02:007 de Februar de 2020|0 Kommentare

Wie beeinflusst eine Zöliakie die Schwangerschaft?

Die Zöliakie oder auch Zöliakiekrankheit
besteht in einer Intoleranz gegen Gluten, ein Eiweiß pflanzlichen Ursprungs, das
u.a.in Getreide wie Weizen, Dinkel, Kamut vorkommt1 
2.

Sie wird von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) als chronische Krankheit anerkannt, an der hauptsächlich genetisch prädisponierte Menschen leiden. Sie zeichnet sich durch eine Entzündungsreaktion der Dünndarmschleimhaut nach der Einnahme von Nahrungsmitteln mit Gluten aus, und sie […]

2019-12-27T10:00:54+02:0027 de Dezember de 2019|0 Kommentare

Alleinerziehende Mutter durch Insemination, meine persönliche Entscheidung

Ich bin noch nicht sehr alt, aber auch nicht mehr in dem Alter, in dem mir viel Zeit zum Nachdenken bleibt. Schon lange geht es mir durch den Kopf. Ich wollte immer schon Mutter sein; nicht dass es eine zwingende Notwendigkeit wäre, aber ich glaube, es ist ein Schritt, den ich gehen muss. Ich hatte […]

2019-07-26T09:03:20+02:0026 de Juli de 2019|0 Kommentare

Welche Tests sind vor einer In-vitro-Fertilisation (IVF) notwendig?

Die In-vitro-Fertilisation ist das im Labor für Embryologie angewandte Verfahren, dessen Ziel es ist, Embryonen auf der Basis der weiblichen (Eizellen) und männlichen Gameten (Spermien) zu erzielen. Die Eizellen und Spermien können von den Patienten (eigene Gameten) oder von weiblichen bzw. männlichen Spendern  stammen (gespendete Gameten).

Es gibt eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Erzielung der Embryonen, […]

2019-07-01T11:31:53+02:0019 de Juli de 2019|0 Kommentare

Was ist der embryonale Kollaps? Beeinträchtigt er die Implantation des Embryos?

Mit embryonalem Kollaps bezeichnet man die Kontraktionen, die in der Blastozyste beobachtet werden, und die mit einer angemessenen Entwicklung des Embryos in Verbindung gebracht werden.

Nach einer Reihe von physischen Phänomenen produziert der Embryo eine Ansammlung von Flüssigkeit in der Höhle, die er gerade gebildet hat, und die wir Blastocoel nennen. Die fortschreitende Ansammlung von Flüssigkeit […]

2019-07-11T13:28:15+02:0011 de Juli de 2019|0 Kommentare

Kryokonservierung der ovariellen Rinde. Was ist das? Ist dieses Verfahren dem Einfrieren der Eizellen vorzuziehen?

Was
ist die Kryokonservierung der ovariellen Rinde?

Die Kryokonservierung im Bereich der künstlichen Befruchtung bedeutete zweifellos eine Revolution auf allen Ebenen und hat die Handlungsstrategien in Fällen verändert, in denen die Fruchtbarkeit aus verschiedenen Gründen beeinträchtigt wird.

Diese Revolution begann mit dem Einfrieren von Gameten – sowohl weiblichen als auch männlichen – während der zweiten Hälfte des vergangenen […]

2019-06-19T09:03:38+02:0021 de Juni de 2019|0 Kommentare

5 Ratschläge, um zu wissen, wann man eine Fruchtbarkeitsklinik aufsuchen sollte

Bis vor einigen Jahren war die Unfruchtbarkeit ein Tabuthema. Heute dagegen wird es als normal angesehen, auf die Reproduktionsmedizin zurückzugreifen, um Hilfe beim Erreichen der Mutterschaft zu erhalten, wenn dies auf natürlichem Wege schweirig ist. Wir vom Instituto Bernabeu möchten einige der Leitlinien bieten, um zu wissen, wann der Zeitpunkt gekommen ist, eine Fruchtbarkeitsklinik aufzusuchen. […]

2019-05-17T11:45:15+02:0017 de Mai de 2019|0 Kommentare

Was nennen wir bei einer Fruchtbarkeitsbehandlung “Implantationsfenster”?

Mit “Implantationsfenster” bezeichnen wir den Zeitraum, in dem das Endometrium der Gebärmutter eine angemessene Umgebung aufweist, um die Embryonenimplantation zu ermöglichen.

Die Implantation ist ein kritischer Prozess von große Präzision, bei dem der Embryo Kontakt mit dem Gewebe des Endometriums der Mutter aufnimmt und darin eindringt, und so die Entwicklung der Schwangerschaft möglich macht. Dies geschieht zwischen den Tagen […]

2019-04-12T11:49:17+02:0012 de April de 2019|0 Kommentare
Brauchen sie hilfe?