Die genetische Beratung ist der kommunikative Prozess, mit Hilfe dessen ein Fachmann für Genetik dem Patienten und seinen Verwandten Informationen und Unterstützung bezüglich der genetischen Bedingungen, der Vererbung der Krankheit, des Risikos des Wiederauftretens und der Auswirkungen für den Einzelnen und seine Familie gibt.
Das Endziel des Prozesses der genetischen Beratung ist, die Entscheidungsfindung entsprechend den Werten und Überzeugungen des Patienten zu erleichtern und in Übereinstimmung mit der getroffenen Entscheidung zu handeln.
In dem besonderen Falle der Reproduktionsberatung  besteht es darin, das Konzept der Beratung bei all denjenigen Paaren in der reproduktiven Phase zu übermitteln, die Nachkommen wünschen und/oder zur Zeit ein Kind erwarten. Somit finden wir in groben Zügen zwei Typen von Patienten vor, die eine Reproduktionsberatung  benötigen. Auch wenn wesentliche Unterschiede zwischen beiden bestehen, sind die Ziele der Beratung die gleichen, und bestehen in Folgendem: […]