Frau Dr. Belén Moliner

Beziehung zwischen Thrombophilie und wiederholtem Implantationsfehler

Die Schwangerschaftsrate bei den Behandlungen der künstlichen Befruchtung ist im Laufe der Jahre angestiegen, ist jedoch noch sehr weit von dem entfernt, was als optimal angesehen wird. Daher wird im Falle von mehreren erfolglosen Behandlungen nach weiteren Alternativen gesucht, die noch nicht unter den vorangehenden Behandlungen besprochen wurden.

Es wurde die Hypothese aufgestellt, dass das Scheitern […]

2019-03-22T09:56:24+02:0022 de März de 2019|0 Kommentare

Was ist die Hysterosalpingographie?

Die Hysterosalpingographie ist eine Röntgenuntersuchung, mit der, wie der Name sagt, versucht wird, die Gebärmutter (hystero-) und die Eileiter (salpingo-) zu sehen.
Der Test ist ein wenig unangenehm, auch wenn dies durch die Einnahme eines Schmerzmittels oder eines Muskelrelaxans abgeschwächt wird. Inzwischen gibt es einen weiteren Test namens Hysterosonographie, der schmerzlos ist, und für den keine Röntgenstrahlen benötigt werden. Dabei werden zudem die gleichen Ergebnisse wie bei der Hysterosalpingographie erzielt, und daher wird die Hysterosonographie der Hysterosalpingographie vorgezogen, wenn dies möglich ist. Am Instituto Bernabeu, können wir diese Technik anbieten, bei der die Ergebnisse sofort vorliegen. […]

2018-09-28T09:16:47+02:0028 de September de 2018|0 Kommentare
Brauchen sie hilfe?