Embryonenimplantation

Wie beeinflusst eine Zöliakie die Schwangerschaft?

Die Zöliakie oder auch Zöliakiekrankheit
besteht in einer Intoleranz gegen Gluten, ein Eiweiß pflanzlichen Ursprungs, das
u.a.in Getreide wie Weizen, Dinkel, Kamut vorkommt1 
2.

Sie wird von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) als chronische Krankheit anerkannt, an der hauptsächlich genetisch prädisponierte Menschen leiden. Sie zeichnet sich durch eine Entzündungsreaktion der Dünndarmschleimhaut nach der Einnahme von Nahrungsmitteln mit Gluten aus, und sie […]

2019-12-27T10:00:54+02:0027 de Dezember de 2019|0 Kommentare

Sind anormale Gebärmutterkontraktionen die Ursache für Implantationsfehler des Embryos?

Der Implantationsfehler, definiert als das Scheitern von wiederholten Embryonentransfers, bleibt weiterhin unergründet, denn nicht immer ist seine Ursache bekannt. Eine der möglichen Erklärungen ist ein Übermaß an Kontraktionen der Gebärmutter.

Die Gebärmutter ist ein Muskel und weist somit kontraktile Aktivitäten auf. Die Intensität und Richtung der Kontraktionen verändert sich im Laufe des Menstruationszyklus. In den ersten Tagen erfolgen […]

2019-11-04T11:44:34+02:0018 de Oktober de 2019|0 Kommentare

Beeinflussen Ibuprofen und Paracetamol die Fruchtbarkeit?

Schmerzmittel wie Paracetamol und
nicht steroidale entzündungshemmende Medikamente wie Ibuprofen sind die weltweit
meist verbreiteten und meist verwendeten Medikamente. Dies ist dadurch bedingt,
dass sie unspezifische Schmerzen (Kopfschmerzen, Fieber, Muskelschmerzen, allgemeines
“Unwohlsein” usw.) behandeln, dass sie in der Bevölkerung als hoch wirksam
gelten, und dass sie ohne ärztliches Rezept zugänglich sind.

Diese weit verbreitete Verwendung, die gelegentlich über die empfohlene Dosis […]

2019-09-26T12:46:10+02:0026 de September de 2019|0 Kommentare

Warum ist meine Behandlung der künstlichen Befruchtung fehlgeschlagen?

Das Wunder der Empfängnis erfordert eine intime Begegnung zwischen Eizelle und Spermium, so dass der befruchtete Embryo sich richtig entwickelt und außerdem ein geeignetes Umfeld im Mutterleib findet, damit die Implantation erfolgt. Dieser gesamte Vorgang, der einfach scheint, ist viel komplexer, als wir es uns vorstellen, vor allem bei uns, den Menschen, bei denen nur […]

2019-06-13T09:16:56+02:0014 de Juni de 2019|0 Kommentare

5 Ratschläge, um zu wissen, wann man eine Fruchtbarkeitsklinik aufsuchen sollte

Bis vor einigen Jahren war die Unfruchtbarkeit ein Tabuthema. Heute dagegen wird es als normal angesehen, auf die Reproduktionsmedizin zurückzugreifen, um Hilfe beim Erreichen der Mutterschaft zu erhalten, wenn dies auf natürlichem Wege schweirig ist. Wir vom Instituto Bernabeu möchten einige der Leitlinien bieten, um zu wissen, wann der Zeitpunkt gekommen ist, eine Fruchtbarkeitsklinik aufzusuchen. […]

2019-05-17T11:45:15+02:0017 de Mai de 2019|0 Kommentare

Was nennen wir bei einer Fruchtbarkeitsbehandlung “Implantationsfenster”?

Mit “Implantationsfenster” bezeichnen wir den Zeitraum, in dem das Endometrium der Gebärmutter eine angemessene Umgebung aufweist, um die Embryonenimplantation zu ermöglichen.

Die Implantation ist ein kritischer Prozess von große Präzision, bei dem der Embryo Kontakt mit dem Gewebe des Endometriums der Mutter aufnimmt und darin eindringt, und so die Entwicklung der Schwangerschaft möglich macht. Dies geschieht zwischen den Tagen […]

2019-04-12T11:49:17+02:0012 de April de 2019|0 Kommentare

Ist das während der Entwicklung der Embryonen verwendete Nährmedium EmbryoGlue® wirksam?

Die Nährmedien, die während der Entwicklung der Embryonen im Labor für In-vitro-Fertilisation (IVF) verwendet werden, sind entscheidend für den Erfolg jeder Behandlung der künstlichen Befruchtung. Diese Nährmedien haben die Aufgabe, die physiologischen Bedingungen, die im Inneren der weiblichen Fortpflanzungsorgane herrschen, so treu wie möglich zu reproduzieren, d.h. von der Befruchtung bis zur Embryonenimplantation im Endometrium […]

2019-03-29T09:47:05+02:0029 de März de 2019|0 Kommentare

Kontraktionen der Gebärmutter: eine Herausforderung für die Implantation des Embryos

Wir wissen noch nicht die genauen Ursachen dafür, weshalb in einigen Fällen die Schwangerschaft erreicht wird und in anderen nicht. Der Prozess der Embryonenimplantation ist ein Gesamtprozess mit vielen Unbekannten.

Ausgehend von der Tatsache, dass die wichtigsten Faktoren, die Einfluss auf die Implantation haben, der Embryo und die Gebärmutter sind; Wir haben großen Fortschritte auf dem […]

2019-02-28T10:19:41+02:001 de März de 2019|0 Kommentare

Die Bedeutung der Ernährung des Embryos für den Erfolg eines Zyklus der In-vitro-Fertilisation (IVF): die Metabolomik

Eine der wichtigsten Grenzen der Techniken der künstlichen Befruchtung sind die Raten der Embryonenimplantation. Die Implantationsrate ist die Fähigkeit des Embryos, sich in der Gebärmutter einzunisten. D.h. nicht alle Embryonen sind dazu fähig, zu einer Schwangerschaft zu führen, einige haben mehr Möglichkeiten als andere. Wenn wir die Embryonen mit der maximalen Implantationsfähigkeit auswählen könnten, könnten wir die Erfolgsquoten der Techniken der künstlichen Befruchtung verbessern. […]

2018-12-14T10:28:01+02:0014 de Dezember de 2018|0 Kommentare

Wie beeinflusst die Fettleibigkeit die Fruchtbarkeit des Mannes?

Die Fettleibigkeit, verstanden als Body-Mass-Index (BMI) von über 30kg/m2, ist mit verschiedenen Gesundheitsproblemen verbunden: Bluthochdruck, Diabetes, Hypercholesterinämie… Ein weiterer Aspekt, der ebenfalls beeinflusst wird, ist die Fruchtbarkeit. Die Auswirkungen der Fettleibigkeit bei Frauen sind sehr offensichtlich, sie führt zu Hormonstörungen mit einem direkten Einfluss auf die Reproduktionsfunktion. Daher wurde sie bei Frauen ausgiebig untersucht, und es gibt eine große Zahl von Publikationen zu dem Thema. […]

2018-11-09T13:19:48+02:009 de November de 2018|0 Kommentare
Brauchen sie hilfe?