Eizelle befruchten

Was geschieht mit der nicht befruchteten Eizelle?

Um eine Behandlung der künstlichen Befruchtung durchzuführen, ist es notwendig, dass die Eizellen und die Spermien ins Labor überführt werden, wo deren Vereinigung durch zwei Methoden möglich ist: die konventionelle In-vitro-Fertilisation (IVF) und die intrazytoplasmatische Mikroinjektion von Spermien (ICSI).

Während der IVF werden die Eizellen den Spermien angenähert, damit ein Spermium auf “natürliche” Weise in das […]

2020-02-21T10:33:36+02:0021 de Februar de 2020|0 Kommentare

Was ist die Heiminsemination? Welches sind die Unterschiede zur Insemination in einem Fruchtbarkeitszentrum?

Dank verschiedener Fernsehberichte, Presse- und Online-Artikel ist bekannt, dass in letzter Zeit immer häufiger die allgemein als Heiminsemination bezeichnete Praxis angewandt wird.
Die Verwendung dieses Begriffs kann al unkorrekt und sogar “irreführend” angesehen werden, wenn wir berücksichtigen, dass die Heiminsemination niemals mit der künstlichen Insemination verglichen werden kann, die in einem zugelassenen Gesundheitszentrum mit Techniken der künstlichen Befruchtung durchgeführt wird, da sich hier wesentliche Unterschiede zeigen. […]

2017-12-29T10:59:59+02:0029 de Dezember de 2017|0 Kommentare
Brauchen sie hilfe?