Alkohol

Wie beeinflussen toxische Produkte die Fruchtbarkeit?

Es gibt eine große Vielzahl an toxischen Produkten, die sich als schädlich für die Fruchtbarkeit erweisen.
Wir können die toxischen Produkte in solche einteilen, bei denen wir eine direkte Kontrolle über ihre Verwendung haben (Tabak, Alkohol usw.), und in andere toxische Substanzen, die wir nicht individuell kontrollieren können (Umweltfaktoren).
Toxische Gewohnheiten
Zu den bekanntesten und am besten untersuchten toxischen Substanzen, von denen man weiß, dass sie die Humanreproduktion eindeutig beeinflussen, gehört der Tabak. Im Tabak befinden sich über 4000 als toxisch betrachtete Substanzen, darunter Kadmium, Nikotin und hydrozyklische Kohlenwasserstoffe. […]

2017-09-27T11:18:16+02:0029 de September de 2017|0 Kommentare

Welches sind die wichtigsten Ursachen für Sterilität und Unfruchtbarkeit beim Mann?

Historisch gesehen wurde die Rolle des Mannes bei der Unfruchtbarkeit aus gesellschaftlichen und kulturellen Gründen unterschätzt und wenig diagnostiziert, auch wenn in jüngster Zeit eine Entwicklung bei der Untersuchung des Mannes und ein steigendes Interesse für den Patienten bei seinem Fruchtbarkeitsproblem zu verzeichnen ist, wobei Männer mit Schwierigkeiten bei der Zeugung immer häufiger die Sprechstunden aufsuchen.
Die Ursachen der männlich bedingten Sterilität (männlicher Faktor) haben in den letzten Jahren stark zugenommen, so dass diese inzwischen verantwortlich für bis zu 50% der Fälle von Sterilität bei einem Paar ist, und bis zu 30% der Fälle von Unfruchtbarkeit nur auf den männlichen Faktor zurückzuführen sind, zusammen mit 20% weiterer Fälle, bei denen der männliche und der weibliche Faktoren zusammenwirken. Daher die Bedeutung der urologischen Bewertung des Mannes bei der Fruchtbarkeitsuntersuchung des Paares. […]

2018-09-10T18:32:36+02:0016 de Juni de 2017|0 Kommentare

Asthenozoospermie: Was ist das? Wie entdeckt man sie? Welche Behandlung führt zur Schwangerschaft?

Die Asthenozoospermie besteht in der Verringerung des Anteils an beweglichen Spermien in einer Samenprobe und wird mit Hilfe eines Seminogramms oder einer Samenanalyse festgestellt.
Das Seminogramm ist derzeit ein grundlegendes Werkzeug, das uns die beste Information zur Bewertung der Fruchtbarkeit des Mannes verschafft, und sehr nützlich für die Indizierung von personalisierten Behandlungen für das Paar ist. Mit Hilfe dieser Untersuchung werden verschiedene Faktoren bewertet, wie u.a. die Konzentration, die Beweglichkeit und die Morphologie der im Ejakulat vorhandenen Spermien. […]

2019-06-20T08:37:03+02:0030 de Dezember de 2016|0 Kommentare
Brauchen sie hilfe?