Albacete

Anejakulation und Fruchtbarkeit: Was ist das? Gibt es dafür Behandlungen? Kann ich damit Vater werden?

Ejakulationsstörungen sind eine der am meisten verbreiteten sexuellen Störungen bei der männlichen Bevölkerung. Sie werden häufig in der Sprechstunde für Urologie angesprochen und sind eine mögliche Ursache der Unfruchtbarkeit.

Was ist die Anejakulation?

Die Anejakulation wird definiert als eine Art von Dysfunktion der
Ejakulation, die in der Unfähigkeit des Mannes besteht, während des Koitus zu
ejakulieren, was […]

2021-05-03T17:36:00+02:003 de Mai de 2021|0 Kommentare

Anti-Spermien-Antikörper (ASA): was ist Mythos und was ist Realität?

Könnte es
in einer Zeit, in der wir an das Wort Antikörper mehr als gewöhnt sind und sehr
genau wissen, dass sie dazu dienen, um uns gegen Infektionen zu schützen, Antikörper
geben, die in der Lage sind, sich mit eigenen Zellen wie den Spermien zu verbinden
und zu verhindern, dass sie ihre Funktion ausüben?

Die Antwort ist ja, die Anti-Spermien-Antikörper […]

2021-04-26T12:03:01+02:0026 de April de 2021|0 Kommentare

Swyer-Syndrom oder reine Gonadendysgenesie

Das Swyer-Syndrom zeichnet sich dadurch aus, dass eine Diskrepanz
zwischen dem Karyotyp und dem Phänotyp sexual der Patientinnen besteht (Gonadendysgenesie).
Obwohl ihr Karyotyp dem eines Mannes entspricht (46,XY) sehen die Patientinnen weiblich
aus, mit normalen äußeren Geschlechtsteilen. Eine eingehendere Untersuchung der
Patientinnen zeigt, dass bei ihnen nicht alle sekundären Geschlechtsmerkmale vollständig
ausgebildet sind.

Merkmale und Symptome bei Patientinnen mit Swyer-Syndrom

Die […]

2021-04-19T12:15:30+02:0019 de April de 2021|0 Kommentare

Untersuchungen der Eierstockrinde und des Eierstockgewebes. Fortschritte in Fruchtbarkeit

Auch wenn diese Technik relativ neu ist (sie hat sich in den letzten 20 Jahren enorm weiterentwickelt), ist nach heutigem Stand die Aufbewahrung von Eierstockrinde und spätere Transplantation zur Wiedererlangung der Fruchtbarkeit und ovariellen Funktion bei Krebspatientinnen weiterhin ein experimentelle Verfahren. Es gibt immer mehr Nachweise für die Sicherheit der Technik und deren unbestreitbaren Nutzen […]

2021-04-12T13:03:56+02:0012 de April de 2021|0 Kommentare

Eizellspende am Instituto Bernabeu. Das macht sie so einzigartig

Das Instituto Bernabeu ist eine führende Klinik im Bereich Eizellspende. Auf Grund der hervorragenden Ergebnisse, die jährlich von zwei externen Zertifizierungsunternehmen geprüft werden, haben unsere Patientinnen die Sicherheit, dass das Verfahren optimal abläuft.

94% der Behandlungen erfolgen mit Eizellen im frischen Zyklus, was zu einer höheren Schwangerschaftsrate führt.Wir legen großen Wert auf die gründliche Auswahl der […]

2021-04-08T14:23:23+02:008 de April de 2021|0 Kommentare

Vorzeitige ovarialinsuffizienz und ihre diagnose mediante techniken der massiven sequenzierung

Die vorzeitige Ovarialinsuffizienz (POI) oder vorzeitige Menopause besteht in dem Verlust der ovariellen Funktion vor dem 40. Lebensjahr. Infolge dieses Nachlassens der Funktion des Eierstocks bleibt bei der Frau die Menstruation aus, und der Hormonspiegel verändert sich. Es handelt sich um eine weit verbreitete Ursache der Unfruchtbarkeit bei Frauen, die auf Techniken der künstlichen Befruchtung […]

2021-04-06T14:26:15+02:006 de April de 2021|0 Kommentare

Die Analyse der Empfänglichkeit des Endometriums (ERA) bei Patientinnen, die Techniken der künstlichen Befruchtung benötigen: Gibt es ausreichende Belege?

Das Implantationsfenster definiert die Zeitspanne, in der
das Endometrium der Gebärmutter eine geeignete Umgebung aufweist, um die embryonale
Implantation zu ermöglichen. Die Bestimmung des Implantationsfensters stellt ein
intensives Studiengebiet im Rahmen der modernen Techniken der künstlichen
Befruchtung (TKB) dar, mit dem Ziel der Verbesserung der Ergebnisse für unsere Patientinnen.

Empfänglichkeitstest des Endometriums

Wahrscheinlich eines der am meisten verwendeten Werkzeuge mit diesem […]

2021-04-16T08:39:15+02:001 de April de 2021|0 Kommentare

Samenkultur: Spermienkultur

Die Unfruchtbarkeit betrifft ungefähr 15 % der Paare, die eine Schwangerschaft anstreben. Etwa 50 % dieser Fälle sind dem Mann zuzuschreiben. Eine der potenziellen Ursachen, die traditionell in der Literatur beschrieben wurden, ist die Anwesenheit von Bakterien im Samen.

Ist die Anwesenheit von Bakterien im Samen notwendigerweise pathologisch?

Nicht notwendigerweise.
Die Anwesenheit von Bakterien in unserem Organismus ist […]

2021-03-29T18:07:58+02:0029 de März de 2021|0 Kommentare

Testosteron und seine Auswirkungen auf die männliche und weibliche Fruchtbarkeit

Testosteron
ist ein androgenes Sexualhormon, das vorwiegend in den Hoden produziert wird, wobei
auch die Nebennieren kleine Mengen absondern.

Es gilt
als das wichtigste androgene Hormon bei Männern, da es einen Einfluss auf die Spermatogenese,
auf die Entwicklung der sekundären Merkmale und auf die Geschlechtsdifferenzierung
in der Fetalperiode hat. Dennoch kommt Testosteron auch bei Frauen vor und übt
bei ihnen konkrete […]

2021-03-23T11:15:39+02:0023 de März de 2021|0 Kommentare

Dysmenorrhoe “Menstruationsbeschwerden”: Symptome, Diagnose und Behandlung

Die Dysmenorrhoe stellt ein Problem dar, das die
Lebensqualität von Frauen erheblich beeinträchtigen kann. Man schätzt, dass sie
bis zu 60% der Frauen im fruchtbaren Alter in unterschiedlichem Maße betrifft, und
in unserer täglichen klinischen Praxis ist sie einer der häufigsten Gründe für
einen Besuch beim Gynäkologen. In diesem Beitrag werden wir im Detail ausführen,
worin sie besteht und welche […]

2021-03-12T15:40:41+02:0012 de März de 2021|0 Kommentare
Brauchen sie hilfe?