Akupunktur

Kann Akupunktur zum Erfolg eines Zyklus‘ der In-vitro-Fertilisation beitragen?

Die Akupunktur ist eine medizinische Disziplin, die auf eine Jahrtausende lange Geschichte zurückblickt. Seit einigen Jahren versucht man bereits, deren therapeutische Vorzüge im Bereich der Sterilität zu nutzen.
Die bisher erzielten Ergebnisse sind widersprüchlich. So gibt es Gruppen, die über Verbesserungen bei den Ergebnissen berichten, und andere, die keine Unterschiede bei denselben finden. […]

2018-06-22T09:54:04+02:0022 de Juni de 2018|0 Kommentare

Besondere Pflege in der Abteilung für Endometriose des Instituto Bernabeu

Die Endometriose ist das Vorkommen von Gebärmuttergewebe namens Endometrium (die Schicht, die die Gebärmutterhöhle bedeckt, wo sich das Embryo einnistet) außerhalb der Gebärmutterhöhle. Sie kann sich in jedem Teil des Körpers ansiedeln, außer in der Milz.
Die Krankheit ist ziemlich häufig und tritt bei etwa 10-15% der Frauen auf, vor allem bei Frauen im fruchtbaren Alter, doch auch bei kleinen Mädchen, Jugendlichen und seltener nach der Menopause. […]

2016-08-10T09:37:06+02:008 de März de 2016|0 Kommentare

Auf dem Weg zu einem positiven Embryonentransfer

Auf den ersten Blick scheint der Embryonentransfer der schnellste und einfachste Vorgang des gesamten Prozesses der In-Vitro-Fertilisation (IVF) zu sein. Trotzdem ist er in Wirklichkeit der kritischste Moment im gesamten Verlauf der Behandlung. Vorangehende Hindernisse beseitigt zu haben, hilft überhaupt nichts, wenn der Transfer nicht richtig durchgeführt wird. Dies kann der Fall sein, wenn zuviel Zeit zwischen der […]

2016-08-10T11:56:51+02:0020 de August de 2013|0 Kommentare
Brauchen sie hilfe?