In-Vitro-Fertilisation

Embryo in der Blastozyste: Typen und Klassifizierung nach Qualität

Was ist ein Blastozysten

Eine
Blastozyste ist ein 5/6 Tage alter Embryo mit einer komplexen Zellstruktur, die
aus etwa 200 Zellen besteht. Das Blastozystenstadium ist das
Entwicklungsstadium vor der Einnistung des Embryos in die Gebärmutter der
Mutter.

Diese zelluläre Struktur wird in zwei Bereiche differenziert, die Qualität des Embryos und seine Optionen für Einnistung und Schwangerschaft deutlich kennzeichnen:

Die erste ist […]

2020-07-01T13:10:47+02:003 de Juli de 2020|0 Kommentare

Fragmentierung des Embryos

Die embryonale Fragmentierung ist ein Phänomen, das bei den allermeisten Embryonen auftritt, und sein Ursprung ist nicht völlig klar. Einige Untersuchungen scheinen darauf hinzuweisen, dass die Fragmente von Zellresten ohne Kern stammen oder das Ergebnis der Dekomposition einer oder mehrerer Zellen des Embryos selbst sind. Die wichtigste Rolle bei der Fragmentierung spielt die Eizelle. Eine […]

2020-07-02T12:04:25+02:002 de Juli de 2020|0 Kommentare

Endometriose und Kinderwunsch

Was ist die Endometriose?

Die Endometriose ist eine gutartige, entzündliche, chronische und unheilbare Erkrankung, die die Gesundheit und die Fruchtbarkeit von ungefähr 180 Millionen Frauen auf der Welt beeinträchtigt. Um eine allgemeine Vorstellung zu erhalten, muss man sich verdeutlichen, dass sie eine von 10 Frauen im reproduktiven Alter befällt. Auch wenn sie immer bekannter in unserer […]

2020-06-29T18:50:47+02:0029 de Juni de 2020|0 Kommentare

Blutung durch Embryonenimplantation

Was ist die Embryonenimplantation?

Die Implantation ist der Prozess, durch den ein Embryo seine Entwicklung in der Gebärmutter beginnt, und der bei Gelegenheit Blutungen hervorrufen kann. Die Implantation ist die Folge des Wachstums des Embryos – das sich bei Erreichen des Endometriums bereits in der Entwicklungsphase des Blastozysten befindet –, was es ihm erlaubt, sich an […]

2020-06-23T13:44:03+02:0019 de Juni de 2020|0 Kommentare

Warum sind nicht alle übrig gebliebenen Embryonen eines Zyklus der In-vitro-Fertilisation für die Tiefkühlung geeignet?

Warum sind nicht alle übrig gebliebenen Embryonen eines Zyklus der In-vitro-Fertilisation für die Tiefkühlung geeignet?

2020-07-02T15:45:20+02:0015 de Juni de 2020|0 Kommentare

Risiken des Hinauszögerns des Kinderwunsches und Vorteile des Nichtaufschiebens

Wussten Sie, dass Sie, wenn Sie gerade 40 geworden sind,
bis zu Ihrem nächsten Geburtstag etwa die Hälfte Ihrer derzeitigen
Fruchtbarkeit verloren haben werden?

Ab
einem Alter von 36 Jahren verlieren Sie pro Monat 2% Ihrer
Schwangerschaftswahrscheinlichkeit, d.h. 24 % weniger pro Jahr. Und dieser Rückgang wird noch schwindelerregender, je älter man wird.

Daher ist es von entscheidender Bedeutung, dass wenn […]

2020-06-09T10:23:41+02:008 de Juni de 2020|0 Kommentare

Assistierte Reproduktion im Islam

Bis im
letzten Jahrzehnt war die assistierte Reproduktion in der muslimischen Welt ein
Tabuthema. Im Koran konnten keine Antworten gefunden werden, und die Gläubigen
waren sich unsicher. 

Im Laufe der
Jahre haben die großen Islam-Experten verschiedene Zweifel an den Techniken der
assistierten Reproduktion ausgeräumt. Diese Grundsätze wurden in das
Gesetzeswerk des Islam oder in das, was die arabische Gemeinschaft „Scharia
islamyia“ nennt, […]

2020-06-01T15:03:32+02:001 de Juni de 2020|0 Kommentare

Die Auswahl der Spenderinnen und Spender am Instituto Bernabeu: Eine ganz besondere und umfassende Betreuung

In einer bemerkenswerten Gruppe von Patienten, die die Unterstützung der assistierten Reproduktionstechniken benötigen, um eine Familie gründen zu können, ist die Gametenspende der Schlüssel zu ihrem Erfolg, und sie wählen die Professionalität des Instituto Bernabeu für die Auswahl des sichersten und geeignetsten Spenders

Die Gametenspende ist eine Geste der Großzügigkeit, die es Paaren ermöglicht, Eltern […]

2020-05-25T12:44:48+02:0022 de Mai de 2020|0 Kommentare

Beta (B-hCG) negativ, was machen wir jetzt?

Was geschieht nach einer Wartezeit (“das Warten auf Beta”), die mit viel Angst erlebt wird und gleichzeitig eine Hoffnung hervorruft, die unser Leben verändern kann, und das Ergebnis schließlich negativ ist?.

Viele Patientinnen berichten, dass sie es schon vorher wussten. Weil sie keine Symptome spürten; andere, die eine kleine Blutung vor der Analyse des Ergebnisses hatten, erwarteten ebenfalls die schlechte Nachricht.

Auftreten oder Fehlen von Schwangerschaftssymptomen

Es muss klargestellt werden, dass die Anwesenheit oder Abwesenheit von “Symptomen”, die die Frauen mit der Schwangerschaft in Verbindung bringen, keine Diagnosemethode darstellt. Andererseits ist es wichtig zu klären, dass häufig vaginale Blutungen unterschiedlicher Intensität vor dem für die Durchführung des Schwangerschaftstests berechneten Datum auftreten, und dies bedeutet nicht notwendigerweise, dass das Ergebnis negativ wird. Tatsächlich erhält man den einzigen beweiskräftigen Test nach einer Analyse des Schwangerschaftshormonspiegels im Blut. Die Bestimmung im Urin ist auch möglich, muss allerdings einige Tage später erfolgen, und ihre Zuverlässigkeit ist nicht hundertprozentig.

[…]

2020-06-29T17:22:54+02:0017 de Mai de 2020|0 Kommentare

Die BETA: Schwangerschaftsnachweis nach In-Vitro-Fertilisation oder anderen Reproduktionstechniken

Was ist die “Beta”. B-hCG Schwangerschaftstest?

Sie ist die Bestimmung des Nivels des Beta-hCG-Hormons im Blut, welches der Embryo erzeugt und den er über die Plazenta an die  Mutter weitergibt. Dies ist das erste Signal des Embryos und wir können ihn als Beweis für dessen Implantierung messen.

[…]

2020-06-26T10:03:02+02:0017 de Mai de 2020|1 Kommentar
Brauchen sie hilfe?