Pubertät

Der Zeitraum, während dem ein Mensch unter dem Einfluss hormoneller Aktivität steht und sich die sexuelle Reifung vollzieht. In der Regel vollzieht sich die Pubertät zwischen dem 8. bis 16. Lebensjahr bei Frauen und zwischen dem 10. und 17. bei Männern. Das Alter variiert abhängig von der Genetik, Gesundheit und den sozioökonomischen Faktoren. Bei Frauen beginnt sie mit dem Wachstum der Brüste und endet mit dem Einsetzen der Menstruation und der reproduktiven Funktion.

STATISTIKEN DER ERGEBNISSE

mehr lesen

Unsere Schwangerschaftsergebnisse sind durch externe Zertifizierungsunternehmen belegt.

Brauchen sie hilfe?