Aktualität

Das Instituto Bernabeu wendet eine neue Technik für die Entdeckung von Störungen bei der Spermienproduktion an

  • 16-08-2017

Forscher des Instituto Bernabeu präsentieren auf dem Kongress der Europäischen Gesellschaft für Humanreproduktion und Embryologie (ESHRE), der vom 2. bis 5. Juli in der Schweiz stattfindet, eine Untersuchung, bei der neue Techniken für die präzisere Entdeckung der Spermienproduktion angewandt werden.

mehr lesen

Eine Forschungsarbeit des Instituto Bernabeu stellt fest, dass das immunologische Profil bei der Entdeckung der Endometriose hilfreich ist

  • 09-08-2017

Das wissenschaftliche Komitee der Europäischen Gesellschaft für Humanreproduktion und Embryologie (ESHRE) wählt diese Arbeit für ihre Präsentation auf dem Kongress aus, der vom 2. bis 5. Juli in der Schweiz stattfindet.

mehr lesen

Das Instituto Bernabeu und die Universität von Castilla-La Mancha organisieren das II Master in Unfruchtbarkeit des Mannes

  • 03-08-2017

In Zusammenarbeit mit der Universität Castilla-La Mancha (UCLM) organisiert das Instituto Bernabeu in Albacete und Alicante (IB) die zweite Vergabe des Master-Titels in Unfruchtbarkeit des Mannes. 

mehr lesen

Neuer IB Newsletter: Instituto Bernabeu Benidorm. Neue einrichtungen.

  • 27-07-2017

Wir veröffentlichen eine neue Emission des Newsletters des Instituto Bernabeu (IB BULLETIN). Wir renovieren unsere Klinik für Fertilität und Gynäkologie in Benidorm – neue Einrichtungen und modernste Technologie, um unsere Qualität und den personalisierten Service aufrecht erhalten zu können. 

mehr lesen

Das Instituto Bernabeu bringt die Qualität des Embryos mit dem Auftreten von Mosaizismus in Beziehung

  • 26-07-2017

Die Forschungsarbeit wird zusammen mit zehn Arbeiten der Klinik für Reproduktionsmedizin auf dem ESHRE-Kongress präsentiert, der vom 2. bis 5. Juli in der Schweiz stattfindet

mehr lesen

Die endokrinologische Abteilung verwendet ein neues Glukosemessgerät, das die Daten ohne Nadelstich erfasst und auf ein mobiles Gerät überträgt

  • 20-07-2017

Das Instituto Bernabeu ist ein innovatives medizinisches Zentrum. Beweis dafür ist die Verwendung neuester, fortschrittlichster Technologien, die dazu beitragen, die Lebensqualität der Patienten zu erhöhen.

mehr lesen

Dr. Joaquín Llácer vertritt bis 2020 die spanischen Ärzte in der European Society of Human Reproduction and Embryology

  • 19-07-2017

Der Ko-Direktor des Instituto Bernabeu, Dr. Joaquín Llácer, vertritt alle spanischen Fachärzte in der European Society of Human Reproduction and Embryology (ESHRE). 

mehr lesen

Das Instituto Bernabeu Benidorm modernisiert seine Einrichtungen

  • 17-07-2017

Alles wird neu, damit wie bisher jede Patientin im Instituto Bernabeu eine auf sie zugeschnittene Behandlung erhalten kann.

mehr lesen

Die Art und Weise, wie sich der Embryo in den ersten beiden Tagen teilt, beeinflusst seine zukünftige Chromosomenausstattung

  • 12-07-2017

Das Instituto Bernabeu präsentiert auf dem Kongress der ESHRE vom 2. bis 5. Juli eine Forschungsarbeit zur Erkundung der Parameter zwischen der Embryonenteilung und dem Auftreten von Mosaizismus.

mehr lesen

Neuer IB Newsletter: Neue Untersuchung für die Behandlung von Paaren mit wiederholtem Implantationsfehler

  • 06-07-2017

Wir veröffentlichen eine neue Emission des Newsletters des Instituto Bernabeu (IB BULLETIN). Instituto Bernabeu führt die neue Forschungen zur Therapie bei Einnistungsversagen des Embryos und ihre Verbindung mit den wiederholten Fehlgeburten. Eine Arbeitsleitung konzentriert sich auf der Personalisierung der Behandlung gemäss der besonderen Reaktion jeder Patienten.

mehr lesen

STATISTIKEN DER ERGEBNISSE

mehr lesen

Unsere Schwangerschaftsergebnisse sind durch externe Zertifizierungsunternehmen belegt.

Abonnieren Sie die Newsletter IB

Wir benötigen eine gültige E-Mail-Adresse und die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Website anzunehmen.
Sie möchten
beraten werden?