Lebensweg

Seit unserer Gründung Anfang der 80er Jahre fühlen wir uns berufen und verpflichtet, unseren Patienten eine umfassende Betreuung auf dem höchsten Niveau zu bieten, indem wir individuell abgestimmte Behandlungen anwenden.

1985

Inicio de primeras inseminaciones artificiales.

Beginn der ersten künstlichen Inseminationen.

Puesta en funcionamiento de banco de semen propio.

Inbetriebnahme der eigenen Samenbank.

1987

Iniciamos la fecundación In vitro: Primer embarazo FIV en la Comunidad Valenciana. Nacimiento en agosto 1988.

Wir beginnen mit der In-vitro-Fertilisation: Erste IVF-Schwangerschaft in der Autonomen Region Valencia. Geburt im August 1988.

1988

Lebensweg

Geburt des ersten IVF-Kindes in der Autonomen Region Valencia.

1989

Primer embarazo mediante GIFT

Erste Schwangerschaft durch Introtubaren Gametentransfer (GIFT).

1990

Puesta en marcha del programa de congelación de embriones

Ingangsetzung des Programm zur Kryokonservierung von Embryonen.

1991

Primer nacimiento en la provincia de Alicante con un embrión congelado

Erste Geburt in der Provinz Alicante mit einem kryokonservierten Embryo. 

1993

Primer nacimiento tras donación de ovocitos.

Erste Geburt nach Eizellenspende.

1994

El Instituto Bernabeu alcanza los cien niños concebidos por fecundación in vitro

Hunderste Schwangerschaft durch In-vitro-Fertilisation im Instituto Bernabeu.

1995

Nacimiento tras ICSI

Erste Geburt nach Anwendung der ICSI-Technik (Intrazytoplasmatische Spermieninjektion) in der Provinz Alicante.

1997

Inauguración Instituto Bernabeu Alicante

Eröffnung des ersten Gebäudes am derzeitigen Sitz des Instituto Bernabeu in Alicante.

1998

Nacimiento en españa con uso de espermátides

Erste Geburt in Spanien und sechste Geburt weltweit mit Verwendung von Spermatiden (unreifen männlichen Keimzellen).

2000

Premio Investigación de la Sociedad Española de Fertilidad (SEF).

Forschungspreis der Spanischen Gesellschaft für Fruchtbarkeit (SEF).

Inicio del programa de DGP

Beginn des Programms zur PID: Präimpantationsdiagnostik zur Vermeidung von Erbkrankheiten.

2001

Apertura del Instituto Bernabeu de Elche

Eröffnung des Instituto Bernabeu von Elche.

2003

Apertura del Instituto Bernabeu de Cartagena

Eröffnung des Instituto Bernabeu von Cartagena.

2004

Primer nacimiento mundial de una niña libre de padecer ceguera hereditaria (retinosquisis)

Weltweit erste Geburt eines Mädchens, bei dem sich die vererbbare Blindheit (Retinoschisis) nicht weitervererbt, durch Techniken der Präimpantationsdiagnostik, die im IB (MDA) entwickelt wurden.

Creación con la Universidad Miguel Hernandez de la primera Cátedra de Medicina Reproductiva de Europa.

Gemeinsam mit der Universität Miguel Hernandez wird der erste Lehrstuhl für Reproduktionsmedizin in Europa geschaffen.

Creación del departamento de asistencia para pacientes internacionales

Schaffung der Abteilung zur Betreuung von internationalen Patienten. 

2006

MARFAN

Weltweit erste Geburt eines Kindes, bei dem sich das Marfan-Syndrom nicht weitervererbt, nach Anwendung von Techniken der Präimpantationsdiagnostik, die im Instituto Bernabeu entwickelt wurden.

Acreditados con la ISO 9001 y la SEP

Qualitäts-Zertifizierung nach ISO 9001 und SEP (Exzellenz im privaten Gesundheitswesen) für alle Betreuungsvorgänge, womit wir das erste Zentrum für Reproduktionsmedizin und umfassende Gynäkologie der Autonomen Regionen Valencia und Murcia sind, das diese Zertifizierungen erhält.

2007

Nace la Fundación Rafael Bernabeu

Es entsteht die Stiftung Rafael Bernabeu, das Sozialwerk des Instituto Bernabeu, dessen Ziele die soziale Entwicklung, die Ausbildung und die Förderung von Forschung sind.

Dr. Rafael Bernabeu wird für den Preis "Premio Jaime I" in der Kategorie medizinische Forschung nominiert.

 

2008

Instituto Bernabeu Benidorm

Eröffnung des Instituto Bernabeu von Benidorm

La Confederación de Discapacitados Físicos y Orgánicos de la Comunidad Valenciana (COCEMFE) premia al Instituto Bernabeu y a la Fundación Rafael Bernabeu, Obra Social

Der Verband der körperlich und organisch Behinderten der Autonomen Region Valencia (COCEMFE) zeichnet das Instituto Bernabeu und die Stiftung Rafael Bernabeu (Sozialwerk) wegen deren "ausgezeichneter wissenschaftlicher Forschungsarbeit" aus. 

European Foundation for the Quality Management

Zertifizierung"Committed to Excellence" de la European Foundation for the Quality Management (EFQM).

2009

IB BIOTECH

Ingangsetzung des IB BIOTECH, eines Unternehmens für Biotechnologie, Molekularbiologie und Genetik des Instituto Bernabeu.

Premio ASEBIR 2009 de Investigación Básica
 
Preis "Premio ASEBIR 2009" für Grundlagenforschung.

2010 

Premio nacional en investigación básica que de la Sociedad Española de Fertilidad (SEF)

Nationaler Preis für Grundlagenforschung durch die Spanische Gesellschaft für Fruchtbarkeit (SEF).

Erstes internationales Patent im Bereich der Biotechnologie.

Premio NICCOLO PAGANINI en el Congreso internacional de Síndrome de Marfan por sus avances en la lucha para erradicar esta enfermedad.

Preis "NICCOLÒ PAGANINI" beim "Internationalen Kongress über das Marfan-Syndrom" wegen der Fortschritte beim Kampf gegen diese Krankheit.

2011

Premio ICIRA, en la categoría aporte de datos relevantes en el tratamiento de reproducción asistida.

Preis "Premio ICIRA" in der Kategorie Beiträge von relevanten Daten für die künstliche Fruchtbarkeitsbehandlung.

Premio nacional de la sección de ecografía de la SEGO

Nationaler Preis durch die SEGO für die beste Arbeit im Bereich der "Sonografie in der Gynäkologie". 

Premio San Alberto Magno 2011 de la Universidad de Alicante por calidad en la enseñanza.

Preis "Premio San Alberto Magno 2011" der Universität Alicante für Qualität in der Lehre.

Puesta en marcha del programa para la preservación altruista de la fertilidad en pacientes con cáncer de mama.

Ingangsetzung des Programms zur altruistischen Erhaltung der Fruchtbarkeit bei Patientinnen mit Brustkrebs. 

2012

2ª premio de la American Society Reproductive Medicine (ASRM) al mejor trabajo en poster del Congreso.

2. Preis der "American Society for Reproductive Medicine" (ASRM) für die beste Plakatarbeit des Kongresses. 

1ª edición del Máster Universitario en Medicina Reproductiva junto a la Universidad de Alicante.

1. Verleihung des Masterabschlusses für Reproduktionsmedizin zusammen mit der Universität Alicante. 

2013

Creación de la Cátedra de Medicina Reproductiva en la Universidad de Alicante.

Schaffung des Lehrstuhls für Reproduktionsmedizin an der Universität Alicante.

Creación de la Cátedra de Medicina Reproductiva en la Universidad de Alicante.

25. Jahrestag des ersten IVF-Kindes der Autonomen Region Valencia.

Erstes Zentrum für Reproduktionsmedizin in Europa, dass für sein Qualitätsmanagemant international von der SEP und SEPEFQM ausgezeichnet wird.

Erstes Zentrum für Reproduktionsmedizin in Europa, dass für sein Qualitätsmanagemant international von der SEP und SEPEFQM ausgezeichnet wird.

2014

Premio BFS Best Young Clinician. Otorgado a la mejor Comunicación Oral en BFS Annual Meeting 2014

Premio “BFS Best Young Clinician". Otorgado a la mejor Comunicación Oral en BFS Annual Meeting 2014. Sheffield, UK. Título: “Vitamin D levels in oocyte donors are not predictive of reproductive success in egg donation treatments. “

Acreditación ESHRE.

September: Das Instituto Bernabeu wird von der ESHRE (European Society of Human Reproduktion and Embryologie) und der EBCOG (European Board and College für Geburtshilfe und Gynäkologie) für die Ausbildung in der Reproduktionsmedizin anerkannt. Das Instituto Bernabeu gehört damit zu den insgesamt 10 Zentren, die weltweit diese offizielle Zulassung erhalten haben und ist das erste spanische Zentrum, das diesen Titel trägt..

Premio de Reconocimiento a la Trayectoria 

                                               Profesional.

Dr. Bernabeu erhält den Preis für sein Lebenswerk in der Kategorie “Andere Pflegeeinrichtungen” vom Consejo General de Colegios Oficiales de España (dem allgemeinen Verbandsrat für Bildungseinrichtungen in Spanien). November 2014..

2015

Eröffnung der Klinik-Filiale Instituto Bernabeu in Albacete.

Eröffnung der Klinik-Filiale Instituto Bernabeu in Albacete.

Das Instituto Bernabeu erhält die Zulassung QH für seine Exzellenz und Qualität im Gesundheitswesen.

Das Instituto Bernabeu erhält die Zulassung QH für seine Exzellenz und Qualität im Gesundheitswesen.

Erster Preis der Spanischen Vereinigung für Andrologie (ASESA) für die originalste Forschungsarbeit

Erster Preis der Spanischen Vereinigung für Andrologie (ASESA) für die originalste Forschungsarbeit

Rahmenvereinbarung für Forschung und Entwicklung zwischen der Universität von Castilla La Mancha und dem Instituto Bernabeu.

Rahmenvereinbarung für Forschung und Entwicklung zwischen der Universität von Castilla La Mancha und dem Instituto Bernabeu.

Erneuerung der Labore des IB Biotech

Erneuerung der Labore des IB Biotech

Neue Qualitätsnorm in der assistierten Reproduktion UNE 179007. Das Instituto Bernabeu ist das erste Zentrum der Provinz Valencia und Castilla la Mancha das diesen Titel erhält.

Neue Qualitätsnorm in der assistierten Reproduktion UNE 179007. Das Instituto Bernabeu ist das erste Zentrum der Provinz Valencia und Castilla la Mancha das diesen Titel erhält.

2016

IBgen IVF: Instituto Bernabeu entdeckt die genetischen Varianten der Fruchtbarkeit.

IBgen IVF: Instituto Bernabeu entdeckt die genetischen Varianten der Fruchtbarkeit.

Anerkennung durch das Ministerium als innovatives Unternehmen wegen seiner Forschungs- und Entwicklungsarbeit.

Anerkennung durch das Ministerium als innovatives Unternehmen wegen seiner Forschungs- und Entwicklungsarbeit.

Ausgezeichnet mit dem Preis für Innovation im Rahmen der IN4Bankia-Preisverleihung.

Ausgezeichnet mit dem Preis für Innovation im Rahmen der IN4Bankia-Preisverleihung.

Dr. Rafael Bernabeu wird zum Vizepräsidenten der Abteilung Sterilität und Unfruchtbarkeit der SEGO (Spanischen Gesellschaft für Gynäkologie und Obstetrik) ernannt.

Dr. Rafael Bernabeu wird zum Vizepräsidenten der Abteilung Sterilität und Unfruchtbarkeit der SEGO (Spanischen Gesellschaft für Gynäkologie und Obstetrik) ernannt.

 

fanden sie es Interesant? JA No

STATISTIKEN DER ERGEBNISSE

mehr lesen

Unsere Schwangerschaftsergebnisse sind durch externe Zertifizierungsunternehmen belegt.

Brauchen sie hilfe?