IVF AUS DOPPELTER GAMETENSPENDE

Die doppelte Spende ist die Behandlung der Reproduktionsmedizin, die die besten Ergebnisse bietet. Sie besteht in dem Transfer von entwickelten Embryonen nach der Befruchtung von gespendeten Eizellen mit Spendersamen

FIV de doble donación de gametos

Brauchen sie hilfe?

Was ist die In-vitro-Fertilisation mit doppelter Spende?

Sie besteht in der Durchführung einer IVF mit Verwendung von Gameten, die von einer Eizellspenderin und von einem Samenspender stammen, um einen Embryo zu erzeugen, der in der Phase des Blastozysten bei der Empfängerin implantiert wird. Die Identität der Spender und der Empfänger bleibt vollkommen anonym, so wie es das geltende Recht vorschreibt.

Die doppelte Spende ist die Technik der künstlichen Befruchtung, welche die höchste Erfolgsquote bietet. Einer der Gründe hierfür ist die umfassende Prozedur vor der Auswahl der Spender, die das Instituto Bernabeu durchführt, und mit der wir über 600 genetische Krankheiten ausschließen. Zudem erfolgt eine psychologische Bewertung sowie die Bewertung der allgemeinen und reproduktiven Gesundheit, ihrer Fruchtbarkeit und Genetik, was in Kombination mit dem geringen Alter der Spender die Möglichkeit von Fehlgeburten, Fehlbildungen oder genetischen Anomalien erheblich reduziert.

Die doppelte Spende am Instituto Bernabeu

Das Instituto Bernabeu ist seit dem Jahr 1992 führend bei der Gametenspende, vor allem aufgrund der folgenden Verpflichtungen:

IVF AUS DOPPELTER GAMETENSPENDE

Exklusivität

Die Gesamtheit der von der Spenderin erzeugten Eizellen wird für die Behandlung verwendet, d.h. ein Minimum von 8 und ein Mittel von 10 reifen Eizellen. Daher ist es durchaus üblich, mehrere Embryonen zu erzielen.

IVF AUS DOPPELTER GAMETENSPENDE

Blastozysten

Alle Transfers mit doppelter Spende erfolgen im Stadium des Blastozysten. In dieser embryonalen Phase sind die Möglichkeiten des Einnistens höher als bei einem Transfer an den vorangehenden Tagen. Tritt dies nicht ein, verpflichten wir uns, Ihnen eine erneute Behandlung ohne zusätzliche Kosten anzubieten.

IVF AUS DOPPELTER GAMETENSPENDE

Eigene Bank

Wir nutzen unser eigenes Spenderprogramm. Unsere Samenbank besteht seit 1985 und war eine der ersten Samenbanken in Europa. Dies gestattet es uns, jederzeit die Nachverfolgbarkeit und Strenge des gesamten Spendenprozesses zu kontrollieren, und außerdem eine höhere Flexibilität zu bieten, da es keine Wartelisten gibt.

IVF AUS DOPPELTER GAMETENSPENDE

Phänotypische Ähnlichkeit

Wir beachten sorgfältig die körperlichen Merkmale der Spender, damit die Zuweisung sich so nahe wie möglich an die Empfängerin anpasst. Dies basiert im Wesentlichen auf: Gesichtsform, Hautton, Haartyp und Haarfarbe, Augenfarbe, Größe, Gewicht, Blutgruppe, Rh-Faktor u.a. 

IVF AUS DOPPELTER GAMETENSPENDE

Medizinische, psychologische und genetische Strenge bei der Auswahl

Neben den im spanischen Gesetz für künstliche Befruchtung festgelegten Anforderungen für die Durchführung von Spenden, wendet das Instituto Bernabeu zusätzlich die strengsten Kontrollen an, um unseren Patienten zu garantieren, dass die Spender die striktesten medizinischen, genetischen, psychologischen und soziokulturellen Kontrollen bestanden haben, bevor sie für unser Spendenprogramm akzeptiert werden. 

Das durchschnittliche Alter unserer Eizellenspenderinnen liegt bei 24 Jahren, und keine von ihnen ist älter als 33 Jahre. Die Samenspender sind niemals über 35 Jahre alt.

  • Medizinische Analyse und Analyse der persönlichen und familiären Krankengeschichte
  • Gynäkologische Untersuchung
  • Psychologische Analyse
  • Genetische Analyse

IVF AUS DOPPELTER GAMETENSPENDE

Nur 22% der Eizellspenderinnen haben diese strengen Tests bestanden, und nur 9% der Kandidaten für die Samenspende. Zu den häufigsten Gründen für deren Ablehnung gehört die Qualität des Samens (Beweglichkeit, Motilität und Anzahl der Spermien)-.*

(*) Statistiken aus dem ersten Quartal 2019 über 510 Kandidatinnen und 500 Kandidaten.

IVF AUS DOPPELTER GAMETENSPENDE

Genetischer Kompatibilitätstest (GKT) bei beiden Spendern

Wir kümmern uns um die Gesundheit des zukünftigen Babys, daher führen wir ohne Zusatzkosten bei jedem unserer Spender einen sehr umfassenden Test auf rezessive Krankheiten durch (über 600 bzw. 2500 erblich übertragbare Krankheiten, je nach Modalität). Der Test wird auch Carrier map®, Carrier DNA insight® oder Recombine® genannt.

IVF AUS DOPPELTER GAMETENSPENDE

Aufbewahrung der DNA der Gametenspender

20 Jahre lang bewahren wir die DNA der Spender auf, falls es in Zukunft notwendig werden sollte, auf zusätzliche genetische zurückzugreifen, immer nach der Einwilligung der Spender.

IVF AUS DOPPELTER GAMETENSPENDE

Transparenz bei den Ergebnissen

Die Ergebnisse unserer Behandlungen werden von zwei externen Unternehmen, Applus und Instituto Fidelitas, geprüft, und werden jährlich an die Spanische Gesellschaft für Fruchtbarkeit (SEF) berichtet.

 

Dauer der Behandlung mit doppelter Spende

Die Behandlung mit doppelter Gametenspende zieht sich etwa 6 bis 8 Wochen hin. Diese Zeit ist notwendig, um die geeignetsten Spender auszuwählen und den Zyklus der ovariellen Stimulation vorzubereiten. Nach der Entnahme der Eizellen erfolgt die In-vitro-Fertilisation mit dem Samen des Spenders. Wenn die Embryonen die Phase des Blastozysten erreicht haben, erfolgt der Transfer zur Empfängerin, und die nicht transfierten Embryonen werden durch Vitrifizierung eingefroren. Um den Schwangerschaftstest durchzuführen, müssen wir 8 bis 10 Tage nach dem Transfer warten.

Epigenetik und Gametenspende

Die Epigenetik ist eine Wissenschaft, die auf der Untersuchung der Frage beruht, wie bestimmte Umweltfaktoren und auch die Lebensstile der Mutter wie ihre Ernährung, Gewohnheiten wie Rauchen oder Trinken oder Sport die Expression bestimmter Gene bestimmen können. Von daher hat die austragende Mutter durch die Modulierung einiger Genexpressionen ebenfalls Einfluss auf die Entwicklung ihres zukünftigen Babys.

 

IVF AUS DOPPELTER GAMETENSPENDE

Erste Visite

Der Entschluss zu einer Behandlung mit Eizellspende ist eine wichtige Entscheidung und sollte mit  aller sich bietenden Informationen ergriffen werden. Aus diesem Grund wird der zuständige Arzt ihnen wird detailliert alle möglichen Alternativen und die wichtigsten Aspekte einer solchen Behandlung zu erklären.


Es ist wichtig, dass Sie alle Einzelheiten über die Aspekte im Zusammenhang mit dem Spender erhalten, sowohl in Bezug auf die rechtliche Situation, wie auch im Auswahlverfahren der Bewerber den Spender zu akzeptieren. Glücklicherweise ist die spanische Gesetzgebung sehr deutlich und schafft einen sicheren Rechtsrahmen, die erlaubt diese Behandlungen auf einfache Weise durchzuführen.

Erklärt wird auch der Prozess der Auswahl des besten Spenders, bezogen auf ihre physischen und klinischen Eigenschaften.

Bei diesem Besuch und mit dem Entschluss zur Behandlung und Zeitpunkt, werden zur dessen Durchführung die notwendigen Schritte ausführlich erklärt.

Die Vorbereitung für den Empfang der  Embryos ist ein viel einfacheres Verfahren als Die In Vitro Befruchtung (FIV), da keine täglichen Injektionen verabreicht werden und reduzierten Anzahl von Besuchen für Ultraschallkontrolle. In diesem Moment können wir ihnen einen ungefähren Zeitpunkt für die Behandlung geben.  

Am Ende der Besprechung mit dem Gynäkologen haben sie einen Termin mit der Deutschsprachigen Assistentin um alle notwendigen Ärztlichen und rechtliche Schritte Anforderungen (Unterschrift und Einverständnis) zu vervollständigen, die notwendigen verschreibungspflichtigen Medikamente und den korrekten Angaben der Einnahme. 

IVF AUS DOPPELTER GAMETENSPENDE

Gestaltung und Synchronisation der Behandlung

Von dem Zeitpunkt an, an dem die Behandlung aus doppelter Gametenspende indiziert wird, und Sie die Entscheidung treffen, sie durchzuführen, wird ein Prozess in Gang gesetzt, bei dem alle Abteilungen des IB koordiniert zusammenarbeiten, um Ihnen die höchsten Erfolgsmöglichkeiten mit der besten persönlichen Betreuung zu bieten.

IVF AUS DOPPELTER GAMETENSPENDE

Vorbereitung der Gebärmutterhöhle für den Empfang des Embryos 

Wir nennen Endometrium die "Schicht" des Uterus an dem sich das Embryo anhaftet und später festsetzt um eine Schwangerschaft zu etablieren.


Dieses "Schicht" muss vorbereitet und mit dem Embryo synchronisiert werden, aus diesem Grund müssen wir ein Medikament administrieren das Signale an den Uterus sendet damit dieser optimal aufnahmefähig ist.

Zum Glück ist die Vorbereitung sehr einfach,  ohne der Notwendigkeit täglicher Injektionen,  Analysen oder häufiger Besuche.

Die notwendige Medikamenten für die Behandlung wird Oral oder Transcutan (Pflaster) verabreicht und weist eine sehr gute Verträglichkeit auf, da die Hormone die wir erzielen wollen einem natürlichen Zyklus entspricht.

Nach dem Erhalt der Eizellen durch die Spenderin, beginnt die Behandlung mit  Progesteron normalerweise mit Vaginaltabletten.  Es ist sehr wichtig in welchem  Moment die Behandlung begonnen wird, da es Zeichen „sendet“  damit das Endometrium empfänglich ist zum Zeitpunkt der Übertragung, das heißt es zeigt die korrekte Synchronisation zwischen Uterus und Embryo an.

Während des gesamten Prozesses, erhielten sie genaue und detaillierte Schriftliche Anweisungen über jeden einzelnen Schritt der Vorbereitung.  Gleichwohl steht ihnen unser ganzes Team zur Verfügung, so sollten Sie nicht zögern bei alle möglichen Fragen oder Unklarheiten über den Verlauf sich mit uns in Verbindung zu setzen.

IVF AUS DOPPELTER GAMETENSPENDE

Auswahl der richtigen Eizellspender

Bewusst über die große Verantwortung, die das in unser Team gesetzte Vertrauen bedeutet, leiten wir eine strikte Auswahl des Samenspenders und der Eizellspenderin ein, um unseren Patientinnen die höchste Qualität und die besten Ergebnisse zu garantieren. Nach Bestehen einer strengen Analyse, nämlich:


der psychologischen Untersuchung, der gynäkologischen und genetischen Tests, die ein negatives Ergebnis bei den häufigsten übertragbaren Krankheiten liefern sollten, wird die Kandidatin als Eizellspenderin akzeptiert. Der Samenspender muss, neben denselben genetischen Tests, auch die strengen Parameter der Anzahl, Beweglichkeit und Motilität der Spermien erfüllen sowie den Einfriertest bestehen, den wir am Instituto Bernabeu eingeführt haben; u.a. muss eine Spermienanzahl von mindestens 80 Millionen vorliegen (wobei die Weltgesundheitsorganisation WHO 15 Millionen als normal einschätzt).

Ohne Zusatzkosten wird bei den Spendern ein genetischer Test (GKT) auf die Trägerschaft der 600 häufigsten Krankheiten genetischer Ursache mit den stärksten Auswirkungen auf die Gesundheit durchgeführt.

Das Empfängerpaar informiert uns im Voraus über ihre Blutgruppe, mit den wichtigsten körperlichen Eigenschaften (Gewicht, Größe, Hautfarbe, Augen, Haare, etc.) und einem Foto um die körperliche Ähnlichkeit zu erleichtern. Unter keinem Umstand, nach der spanischen Gesetzgebung, wird die Identität der Eltern oder der Eizellspenderin bekanntgegeben, erhalten aber die medizinische und genetischen Studie sowie das Alter des Spenders für den Fall das es in der Zukunft benötigt wird. Ebenso schreiten wir zur Verwahrung des genetischen Material (DNA) für die Dauer von 20 Jahre, um für den Fall in denen es erforderlich sein könnten eine erweiterte vergleichende genetische Studie des zukünftigen Kindes durchzuführen.

IVF AUS DOPPELTER GAMETENSPENDE

Eistockstimulation der Eizellspenderin

Parallel zur Therapie der Empfängerin zur Vorbereitung ihres Endometrium, beginnt  die Stimulation der Eierstöcke der Eizellspenderin.  Diese Stimulation ist entscheidend für den zukünftigen Erfolg. Die Gewinnung der Größtmöglichen Anzahl von Eizellen ist wichtig, aber umso mehr deren Qualität. 

Recogida ovocitos

Entnahme der Eizellen der Spenderin

Wenn die ideale Zeitpunkt erreicht ist, wird im OP- Saal unter Sedierung die Entnahme der Eizellen der Eizellspenderin. Am Instituto Bernabeu garantieren wir unseren empfangenden Patientinnen eine Mindestzahl von 8 reifen Eizellen und einen Durchschnitt von 10.

IVF AUS DOPPELTER GAMETENSPENDE

Aktivierung der Spermien

Gleichzeitig wird das Auftauen des Spendersamens vorgenommen. Die Probe wird im Labor kapazitiert, um ihre Befruchtungsfähigkeit zu optimieren.

IVF AUS DOPPELTER GAMETENSPENDE

Besamung im Labor

Im Labor für Humanembryologie wird die Befruchtung durch Vereinigung der Eizelle mit dem Samen herbeigeführt, unter Anwendung der Technik ICSI, die in der Auswahl eines Spermiums besteht, das direkt im Inneren der Eizelle abgelegt wird.


Das Resultat der Befruchtung ( tag 1 embryonalen Lebens ) sieht man ca. 18 Stunden später, dann erst kann man die Anzahl der befruchteten Eizellen festellen, was gleich ist mit der Anzahl der Embryos.

Nähere Infos

IVF AUS DOPPELTER GAMETENSPENDE

Einleitung des Progesteron

Wie in einem natürlichen Zyklus, zum Zeitpunkt der Schwängerung der Mutter, muss man das Medikament Progesteron Rezeptor hinzufügen. Dieses Medikament ist sehr wichtig für das Fötus,  während der ersten Monaten der Schwangerschaft, bis die eigene Plazenta ausreichenden Mengen produziert.


IVF AUS DOPPELTER GAMETENSPENDE

Embryonenkultur

Nach ihrer Befruchtung beginnt ihre Entwicklung in Brutkästen mit einem Nährmedium, das ihnen alles Notwendige für ihr Wachstum liefert. Die Embryonen werden während ihrer Entwicklung bewertet.


Su Wachstum wird regelmäßig bewertet, da beim Menschen nicht alle Embryonen das Stadium der Blastozyste erreichen.

Man muss berücksichtigen, dass nicht alle Eizellen befruchtet werden, und dass nicht alle zu überlebensfähigen Embryonen führen. Es wird Embryonen von guter und von schlechter Qualität geben, und andere, die blockieren.

75% der Embryonen bei unseren Spendenzyklen erreichen die Phase der Blastozyste, weshalb 100% der Transfers an Tag 5 oder 6 vorgenommen werden.

Transferencia embrionaria

Embryo Übertragung

Nach Erreichten der Etappe der Blastozyste erfolgt der Embryonentransfer. Dies ist ein entscheidender Punkt der Behandlung. Er besteht in der Ablage des Embryos in der Gebärmutter


Dies geschieht mit Hilfe einer Ultraschallkontrolle des Abdomens. Wir führen das Nährmedium, das den Embryo enthält, in das Innere der Gebärmutter ein. Dies ist ein schmerzfreier und kurzer Vorgang.

Er erfolgt sehr vorsichtig, unter Berücksichtigung der Empfindlichkeit des Embryos. 

Transferencia embrionaria

Einfrieren der Embryonen

Es ist üblich, dass nach einer Behandlung der doppelten Spende mehrere Embryonen das Stadium der Blastozyste erreichen, weshalb alle Embryonen, die nicht beim ersten Mal transferiert werden, durch Vitrifizierung eingefroren werden.

Analítica de comprobación del embarazo

Analyse und Schwangerschaftstest

13 bis 14 Tage nach Beginn der Einnahme von Progesteron planen wird die Analyse zur Bestätigung, ob die Schwangerschaft eingetreten ist: d.h. die Feststellung im Blut des Spiegels eines Hormons namens Beta-hCG, das der Embryo produziert und an die Mutter weitergegeben wird.


Falls keine Schwangerschaft eintritt, bewertet das Ärzteteam, das an der Behandlung beteiligt war, die Ursachen dafür und die zu befolgenden Schritte. Deshalb vereinbaren wir einen Termin mit der Patientin, um ihr die medizinische Bewertung zu übermitteln.

Ecografía de control correcto de la gestación

Ultraschallkontrolle der Schwangerschaft

Wenn der Schwangerschaftstest positiv ist, wird nach ungefähr zwei Wochen eine Ultraschalluntersuchung durchgeführt. Sie vorher durchzuführen, kann zu Verwirrung und Unsicherheit führen, da das Ergebnis in den meisten Fällen nicht schlüssig ist

 

ES WIRD IMMER EMBRYONENTRANSFERS GEBEN. Das Instituto Bernabeu garantiert den Transfer in der Phase des Blastozysten, wenn es sich um Behandlungen der doppelten Spende handelt.

Erfolgsraten von IVF mit doppelter Gametenspende

IVF AUS DOPPELTER GAMETENSPENDESCHWANGERSCHAFTSRATE POSITIV AKKUMULIERT 3 ZYKLEN96%
 
IVF AUS DOPPELTER GAMETENSPENDESCHWANGERSCHAFTSRATE POSITIV (EINSCHLIESSLICH DER TRANSFERS VON EINGEFRORENEN EMBRYONEN)93%*
 
IVF AUS DOPPELTER GAMETENSPENDESPENDE AUS FRISCHEM ZYKLUS
94%
(Wir synchronisieren die Spende im frischen Zyklus, es sei denn, die Empfängerin wünscht etwas anderes)
 
IVF AUS DOPPELTER GAMETENSPENDEZYKLEN DER EIZELLSPENDE MIT EINGEFRORENEN EMBRYONEN (im Schnitt 2,3 Blastozysten pro Zyklus)96% MIT DURCHSCHNITTLICH 2,6 BLASTOZYSTEN
 
IVF AUS DOPPELTER GAMETENSPENDETRANSFERS AM TAG 5-6 (BLASTOZYSTE)100%
 
IVF AUS DOPPELTER GAMETENSPENDEEMBRYONEN, DIE DIE PHASE DES BLASTOZYSTEN ERREICHEN75%
 
IVF AUS DOPPELTER GAMETENSPENDEGESPENDETE EIZELLEN Wir garantieren ein Minimum von 8 und ein Mittel von 10 pro Zyklus
 
ovodonación instituto bernabeuDAS UMFASSENDSTE SCREENING BEI ALLEN UNSEREN SPENDERN

Maximale Strenge:

  • Psychologische, physische, gynäkologische und Fruchtbarkeits-Bewertung.
  • Komplette Analysen: Hämogramm, Serologie (HIV, Hepatitis B und C, Syphilis, usw.), Karyotyp, Zitomegalovirus, Beta- und Alpha-Thalassämie, SMA (spinale Muskelatrophie), nicht syndromische Schwerhörigkeit (GJB2), Mukoviszidose, Elektrokardiogramm, Fragiles-X-Syndrom beim weiblichen Faktor, Screening auf 10 Geschlechtskrankheiten.
 
IVF AUS DOPPELTER GAMETENSPENDEANALYSE DER SPENDER AUF 600 AUTOSOMAL REZESSIVE KRANKHEITEN (GKT: GENETISCHE ANALYSE AUF DIE TRÄGERSCHAFT VON  KRANKHEITEN)Bei allen unseren Spendern. Ohne Zusatzkosten für die Patientin. Sie ermöglicht es uns, die Anwesenheit von bis zu 555 genetischen Mutationen zu identifizieren, die für über 600 Krankheiten verantwortlich sind. Nähere Infos

* Optional: Möglichkeit, den GKT mit dem zukünftigen Vater zu konfrontieren.
 
IVF AUS DOPPELTER GAMETENSPENDEMODERNSTE TECHNOLOGIE BEI DER BEHANDLUNG OHNE ZUSATZKOSTEN (FALLS MEDIZINISCH INDIZIERT)
  • ICSI (Insemination durch intrazytoplasmatische Injektion des Spermiums)
  • Langfristige Blastozystenkultur
  • Auswahl der Spermien durch MACS
 
IVF AUS DOPPELTER GAMETENSPENDE100% SCHWANGERSCHAFTS- GARANTIEOptional (nach ärztlichem Ermessen) Nähere Infos
Brauchen sie hilfe?