Mammographie und Brustpathologie

Die Mammographie ist eine wichtige Massnahme, sie ist Gegenstand und diagnostische Methode und sollte ab einem bestimmten Alter durchgeführt werden um die Früherkennung von Brustkrebs zu unterstützen.

Zu einer korrekten onkologischen sowie gynäkologischen Untersuchung gehört ebenso eine Mammographie. Im Instituto Bernabeu verwenden wir die digitale Mammographie welche einige Vorteile gegenüber der analogen Mammographie gibt. Sie liefert eine exzellente Auflösung der Bilder, bietet eine diagnostische Überlegenheit und lässt bereits anfängliche Auffälligkeiten von Brustkrebs erkennen.

Die digitale Technik erlaubt ebenso die häufigen Wiederholungen die bei der analogen Mammographie erforderlich waren auszuschliessen, sowie Fehldiagnosen die häufig festgestellt wurden. Auf diese Art wird eine bessere diagnostische Leistung geschaffen sowie der optimale Komfort für die Patienten.

Ebenso bietet die neue Technik den Patienten eine geringere Strahlenbelastung welches dazu beiträgt das bei regelmässig zu wiederholende Untersuchungen die jährliche Belastung der Strahlung generell gemindert wird.

Obwohl die Strahlenbelastung vor einigen Jahren im Vergleich noch wesentlich höher war und sie bereits reduziert wurde, gewährleistet die digitale Mammographie eine noch geringere.

Genetische Untersuchung: Brustkrebs

fanden sie es Interesant? JA No

Abonnieren Sie die Newsletter IB

Wir benötigen eine gültige E-Mail-Adresse und die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Website anzunehmen.
Sie möchten
beraten werden?