Die Mission

Die Stiftung Rafael Bernabeu ist eine sozial, bildungs und wissenschaftlich orientierte Institution. Sein Hauptziel ist die Unterstützung und Hilfe für jene Personen, die eine Behandlungen der Reproduktiven Medizin aufgrund finanzieller Einschränkungen nicht verwirklichen können. Desweiteren werden Stipendien vergeben und Weiterbildungskurse organisiert. Ein weiteres Ziel ist die Etablierung von Kollaborationen akademischer und medizinischer Institutionen um die biomedizinische Forschung zu unterstützen

Seit seiner Gründung hat sich das Instituto Bernabeu mit grosser Sensibiltät sozialen Problemen gewidmet. Seit Mitte der 80’er Jahre gab das Institut einen Teil seiner Resourcen an den Bereich der kontinuierlich gewachsen ist, wie die Klinik selbst.

Seinem Versprechen treu bleibend, wurde 2007 die Stiftung Rafael Bernabeu gegründet um Form und eine offizielle Stellung für seine Handlungen einzunehmen und um seine Aktivitäten auszubreiten.

Für das Instituto Bernabeu sieht sich seiner sozialen Verantwortung gegenüber in der Pflicht. Aus diesem Grund wird mittels der Stiftung Rafael Bernabeu ein grosser wirtschaftlicher Betrag über 0,7% des Umsatzes in soziale, gesundheitliche und bildende Projekte investiert.

Unsere Patienten und unsere gesamten Mitarbeiter bilden die IB Gruppe welche eine grosse Rolle bei der Unterstützung dieser Gesellschaft spielen, die uns bei unserer Entwicklung unterstützt haben und wir nun die uns entgegengebrachte Unterstützung zurückgeben möchten.

Die Arbeit der Stiftung Rafael Bernabeu umfasst drei Aktivitätsbereiche:

  • Gesundheit: Finanzielle Unterstützung für Paare mit geringen Einkommen, für die eine Behandlung der reproduktiven Medizin nicht möglich wäre, speziell Preimplantations Genetische Diagnose Behandlungen für Paare mit erblich bedingten Erkrankungen um eine mögliche Erkrankung beim Nachkommen auszuschliessen.
  • Bildung: Das internationale Forum Frauen und Gesellschaft; Stipendien und Aufbaustudien; Unterstützung der biomedizinischen Forschung; Unterstützung für Studenten orientierte Kongresse (Medizin, Pharmazie, Physiotherapie,…); Kurse im Gesundheitsbereich sowie themenverwandten Bereichen; Wettbewerbe für Kinder oder Ausschreibungen für Innovationen, usw.
  • Finanzielle Unterstützung von Organisationen und anderen Aktionen zur sozialen Unterstützung der Frau und der Kindheit.


© Instituto Bernabeu. Spanien. | Alicante | Elche | Cartagena | Benidorm | +34 902 30 20 40 | | Rechtliche Hinweise | Cookie-Politik

Instituto Bernabeu - Medicina reproductiva IBbiotech Fundación instituto bernabeu sello ISO EFQM

Der 25. Geburtstag des ersten IVF-Babys des Intituto Bernabeu

Cargando...